Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Viktoria Marchtrenk klettert in Schärding an die Tabellenspitze

SK Schärding
V. Marchtrenk

In der Landesliga West empfing der SK Waizenauer Schärding in der achten Runde den ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk  zum Duell zweier formstarker Mannschaften. Nach drei Siegen in den letzten vier Spielen war für den SKS am Samstagnachmittag Schluss mit lustig. Die Hofpointner-Elf zog mit 0:2 den Kürzeren und musste die vierte Saisonniederlage einstecken. Die Gästeelf rund um Spielertrainer Dominik Hamader hingegen fuhr den dritten "Dreier" in Folge ein und lacht seit wenigen Stunden von der Tabellenspitze. 

Keine Tore in Halbzeit eins

Rund 200 Besucher bekamen in der Baunti Arena das erwartet umkämpfte und enge Gefecht zu sehen. Drei Minuten nachdem Schiedsrichter Erlinger das Match angepfiffen hatte, musste der Unparteiische mit Laszlo Somogyi einen Schärdinger verwarnen. In der Folge verzeichneten die Mannen von Coach Roland Hofpointner ein leichtes Chancen plus und hatten nach einer halben Stunde die Führung vor Augen, Gästegoalie David Plavac bewahrte die Viktoria mit einer tollen Parade jedoch vor einem Rückstand. Bis zur Pause warteten die Fans vergeblich auf einen Treffer, sodass es torlos in die Kabinen ging. 

Marchtrenker Doppelschlag

Kurz nach Wiederbeginn sah Schärdings Arian Kadaj Gelb, ehe die Viktoria mit einem Doppelschlag die Vorentscheidung erzwang. Zunächst brachte Spielertrainer Hamader die Gäste in Front. Wenige Minuten später stellte Patrick Klostermann auf 0:2. Die Schärdinger steckten nicht auf und stemmten sich gegen die drohende Niederlage, die Hofpointner-Elf konnte die Martchtrenker Hintermannschaft aber nicht knacken. Die Hamader-Elf brachte den Vorsprung über die Zeit und feierte den vierten Sieg in Serie sowie den Sprung an die Tabellenspitze. Während der SK Schärding am kommenden Freitag den SC Marchtrenk empfängt, kreuzt der frischgebackene Tabellenführer tags darauf mit den Kickern aus Friedburg die Klingen.

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Schachner Wintergärten
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung