Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Union Peilstein feiert wichtigen Sieg in Klaffer

In der 8. Runde der 1. Klasse Nord empfing der Union Klaffer die Gäste von der Union Peilstein. Die Hausherren kommen in der laufenden Meisterschaft noch nicht in die Gänge und stehen mit vier Punkten aus sieben Spielen auf Platz zwölf der Tabelle. Die Gäste hingegen feierten schon fünf Siege in sieben Spielen und setzten sich zu Recht in den oberen Tabellenregionen fest. Auch nach der 8. Runde ändert sich an der Situation der heimischen Elf nichts. Die Peilsteiner gewinnen nach 90 Minuten klar mit 3:0 und halten den Kontakt zu der Tabellenspitze.

Frühes Führungstor der Gäste

Vor etwa 180 Zuschauern in der SARENO-Arena starteten die Gäste aus Peilstein besser in die Partie und wollten ihre Favoritenrolle unter Beweis stellen. Nach acht gespielten Minuten musste der heimische Torwart das erste Mal hinter sich greifen. Nach einem hohen Zuspiel auf Kapitän Roland Mayrhofer entwischte dieser der Defensivabteilung der Hausherren und konnte mit einem flachen präzisen Schluss die Führung für die Gäste besorgen. Im weiteren Verlauf der Partie versuchte die Union Klaffer mehr am Spielgeschehen teilzunehmen und sich Chancen herauszuspielen. Im ersten Durchgang hatten auch die Peilsteiner einige gute Möglichkeiten, um den Vorsprung auszubauen, liegen gelassen. Somit ging es mit einer knappen Pausenführung der Peilsteiner in die Kabinen.

Wiesinger-Doppelpack bringt Entscheidung

Im zweiten Durchgang hatte die Sitter-Elf zu Beginn mehr vom Spiel und fand die erste gute Chance zum Ausgleich vor, aber die Möglichkeit aus kurzer Distanz konnte nicht in Zählbares umgemünzt werden. Im Gegenzug machte es die Mujkanovic-Elf besser und erzielte durch Rudolf Wiesinger das 2:0. Nach einer guten Flanke von rechts erzielte Wiesinger mit seinem vierten Saisontreffer per Kopf den zweiten Treffer an diesem Tag. In der 65. Spielminute dann die endgültige Entscheidung in dieser Begegnung. Nach einem einstudierten Eckballtrick konnt der Torwart der Heimelf einen Schuss vom 16er nur nach vorne abwehren und Rudolf Wiesinger staubte gekonnt zum 3:0 ab. Nach diesem dritten Gegentreffer wurde die Gegenwehr der Union Klaffer immer weniger und die Peilsteiner spielten den komfortablen Vorsprung sicher nach Hause.

 

Daniel Starlinger, Sektionsleiter Union Peilstein:
"
Union Klaffer konnte über 90 Minuten mithalten, jedoch keine zwingenden Torchancen herausspielen. Unsere Mannschaft stand hinten sehr gut und hatte die Offensive der Hausherren sicher unter Kontrolle. Mit diesem 3:0-Auswärtssieg darf man sehr zufrieden sein!"

 

Alexander Bauer

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung