Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SPG Palting/Seeham in Obernberg mit achter Auswärtspleite in Serie

SV Obernberg
Palting/Seeham

Am Sonntagnachmittag durften sich die Fans in der 1. Klasse Süd-West auf das Aufeinandertreffen zwischen dem SV Obernberg/Inn und der SPG Palting/Seeham freuen. Acht Tage nach einem Heimsieg gegen Mattighofen wollte die Spielgemeinschaft den Auswärtsfluch bannen. Die in der Fremde seit 15. April sieglose Pöschl-Elf war aber einmal mehr ein gerngesehener Gast und musste die achte Auswärtsniederlage in Serie einstecken. Die Obernberger hingegen verteidigten - ohne zu glänzen - ihre weiße Heim-Weste und wahrten mit einem klaren 3:0-Sieg den Anschluss ans Spitzenfeld der Tabelle.


Palenik bringt Favoriten in Front

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Haslehner fand die Heimelf von Coach Markus Sommer nicht wirklich ins Spiel. Der SVO tat sich schwer und wurde seiner Favoritenrolle zunächst nicht gerecht. Die Zuschauer bekamen eine ereignis- und chancenarme erste Halbzeit zu sehen, in der sich vor den beiden Toren kaum nennenswerte Szenen abspielten. Kurz vor der Pause zappelte der Ball dann aber doch in den Maschen, als Petr Palenik eine feine Einzelleistung erfolgreich zum 1:0-Halbzeistand abschloss.

Obernberger Joker sticht doppelt

Mit der Einwechslung von David Diermayr bewies Obernbergs Übungsleiter ein glückliches Händchen. Denn nur drei Minuten nach Wiederbeginn stach der Joker, als Diermayr nach einem Doppelpass mit Palenik auf 2:0 erhöhte. Obwohl die Vorentscheidung damit gefallen war, steckten die Gäste nicht auf. Nach einer Stunde machte die Sommer-Elf den Sack aber zu. Nach einem Freistoß von Manuel Rauscher war es abermals Diermayr, der goldrichtig stand und dem Ball die entscheidende Richtungsänderung gab. Die Messe war gelesen, die Zuschauer bekamen in der restlichen Spielzeit aber ein ansehnliches Match zu sehen. Da hüben wie drüben jedoch die eine oder Chance nicht genutzt wurde, blieb es beim 3:0.

Markus Sommer, Trainer SV Obernberg:
"Wir haben uns lange Zeit sehr schwer getan, konnten am Ende aber einen Arbeitssieg feiern. Auch wenn die Leistung nicht berauschend war, sind die Punkte ungemein wichtig. Denn mit diesem Dreier sind wir im Vorderfeld der Tabelle weiterhin präsent".

 

Günter Schlenkrich

 

SV Obernberg - Palting/Seeham

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung