Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Union Peuerbach wahrt mit Arbeitssieg Chance auf historischen Herbstmeistertitel [Video]

Union Peuerbach
Gurten 1b

In der Bezirksliga West empfing die Union Peuerbach in der zwölften Runde die Union Gurten 1b. Neun Tage nachdem die Topf-Elf in Munderfing die erste Saisonniederlage einstecken musste, wollten die Peuerbacher sofort wieder in die Spur finden. Der auf eigenem Platz seit 27. Mai ungeschlagene Tabellenzweite tat sich vor allem in der ersten Halbzeit sehr schwer, wurde seiner Favoritenrolle am Ende aber doch gerecht und feierte mit einem 3:1-Erfolg den fünften Sieg in den letzten sieben Heimspielen. Die zweite Mannschaft des Regionalligisten hingegen muss nach der sechsten Pleite in der Tabelle weiterhin nach unten blicken.


Vituska bringt Favoriten in Front - Sistek gleicht postwendend aus

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Huskic bekamen rund 150 Besucher ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. Nachdem hüben wie drüben jeweils eine gute Chance nicht genutzt wurde, ging es nach rund 35 Minuten Schlag auf Schlag. Zunächst wurde Peuerbachs Istvan Vituska ideal freigespielt, der Ungar umkurvte Gästegoalie Mate Wittner und brachte den Favoriten in Front. 120 Sekunden später zog Adis Sistek aus rund 20 Metern ab, knallte den Ball genau ins Kreuzeck und fixierte den 1:1-Pausenstand.

 

VideoTor 1:0 Peuerbach 37. Minute

Weitere Spielszenen

Topf-Elf in Durchgang zwei mit Start nach Maß

Zwei Minuten nach Wiederbeginn hatten die Hausherren die Nase wieder vorne, als Stefan Kornfelder einen Flankenball von Vituska einnickte. In der Folge brachte der eingewechselte Daniel Steinmayr frischen Wind ins Peuerbacher Offensivspiel. Die Topf-Elf bestimmte fortan das Geschehen, konnte den Sack aber nicht zumachen. Da Jan Schrank und Vituska zwei Matchbälle nicht verwerten konnten, blieb das Match bis zum Schluss spannend. Kurz vor dem Ende wäre der Gästeelf von Coach Ivan Dimitrov beinahe der erneute Ausgleich geglückt, doch Peuerbach-Keeper Matthias Bräuer machte eine Top-Chance des 1b-Teams zunichte. In der Schlussminute krönte Steinmayr seine starke Leistung und fixierte nach einem Zuspiel von Kornfelder den 3:1-Sieg der Union Peuerbach.

Markus Mayr, Sportchef Union Peuerbach:
"Es war ein hartes Stück Arbeit, aufgrund der Steigerung in der zweiten Halbzeit geht das Ergebnis aber in Ordnung. Nach der Niederlage in Munderfing war es wichtig, in der Tabelle sofort wieder anzuschreiben. Jetzt warten wir ab, was in der letzten Runde passiert. Auch wenn wir in jedem Fall im Spitzenfeld der Tabelle überwintern, wäre der erstmalige Bezirksliga-Herbstmeistertitel der Vereinsgeschichte eine tolle Sache".

 

Günter Schlenkrich

 

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung