Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Union St. Roman findet auch gegen 10 Münzkirchener nicht aus der Krise

FC Münzkirchen
Union St. Roman

In der zwölften Runde der Bezirksliga West empfing der FC Münzkirchen die Union St. Roman und wollte acht Tage nach der ersten Saisonniederlage (gegen Dorf) im Sauwaldderby sofort wieder in die Spur finden. Obwohl die Hausherren nach einem Platzverweis kurz vor der Pause nur noch zu zehnt waren, konnte der FCM sein Vorhaben realisieren und kletterte mit einem 2:0-Sieg auf einen Podestplatz. Der Aufsteiger hingegen fand auch am Sonntagnachmittag nicht aus der Krise und musste die fünfte Niederlage in Serie einstecken.


Hamouz bringt FCM in Front und sieht kurz vor der Pause Rot

Rund 850 Besucher ließen sich das Sauwaldderby nicht entgehen. Kurz nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Pusch gab die Gästeelf von Coach Christian Hartinger aus rund 30 Metern den ersten Warnschuss ab, FCM-Keeper Florian Lehner ließ sich aber nicht überraschen. Nach einer Viertelstunde hatten die heimischern Fans den Torschrei schon auf den Lippen, nach einer Ecke von Josef Hamouz setzte Torjäger Daniel Vanek einen Kopfball aber an die Latte. 30 Minuten waren gespielt, als der Unparteiische im Union-Strafraum auf den Punkt zeigte. Hamouz schnappte sich die Kugel, verwandelte den Elfmeter und brachte die Hackl-Elf in Front. Kurz vor der Pause, Aufregung im Sportzentrum. Nach einem groben Foul wurde Münzkirchens Torschütze vom Platz gestellt. Auch Union-Ersatzspieler Manuel Breidt sah aufgrund einer Beleidigung Rot. Kurz danach ertönte der Pausenpfiff, ging es mit einer knappen Führung der Heimischen in die Kabinen. 

Gäste können numerische Überzahl nicht nutzen

Nach Wiederbeginn stemmten sich die Gäste gegen die drohende Niederlage, die Hartinger-Elf wusste die numerische Überzahl aber nicht zu nutzen. Die zehn Münzkirchener kämpften beherzt, hielten entschlossen dagegen und behaupteten den Vorsprung. Die Union konnte das Blatt nicht wenden und rannte dem Rückstand bis zum Schluss vergeblich hinterher. In Minute 92 machte Münzkirchens Torjäger den Deckel drauf, als Vanek mit seinem elften Saisontreffer den 2:0-Sieg des FCM fixierte. Während die Hackl-Elf am kommenden Samstag in Munderfing zum "FCM-Duell" zu Gast ist, möchte die Union St. Roman tags darauf - im Heimspiel gegen Dorf - aus der Krise finden.

FC Münzkirchen - Union St. Roman

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung