Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Union Schwand setzt Siegeszug in Mining/Mühlheim fort

Am Sonntagnachmittag empfing im Rahmen der 10. Runde der 2. Klasse Süd-West der SV Mining/Mühlheim die Union Schwand. Die Hausherren befinden sich nach neun Spieltagen in Lauerposition auf die Tabellenspitze und könnten mit einem Sieg weiterhin den Kontakt zum Platz an der Sonne halten. Die Gäste aus Schwand finden sich im Mittelfeld der Tabelle wieder und haben nach neun Runden 16 Punkte auf ihrem Konto. Nach 90 Minuten dürfen sich die Gäste über den nächsten "Dreier" freuen - 2:0 aus Sicht der Gäste.

 

Frühe Führung zugunsten der Gäste

Die Gäste aus Schwand kamen vor rund 200 Zusehern besser in die Partie und belohnten sich prompt mit einem Tor. In der achten Spielminute lief sich Peter Hangöbl frei und schoss aus halbrechter Position zur 1:0-Führung aus Sicht der Schwander. Die Gäste dominierten das Spielgeschehen und erspielten sich einige Chancen. Die Heimischen wurden nur selten aus dem Spiel heraus gefährlich. Ihre ersten Möglichkeiten resultierten allesamt aus Standardsituationen. Doch ein weiterer Torerfolg sollte den beiden Mannschaften im ersten Spielabschnitt nicht mehr gelingen. Somit schickte Schiedsrichter Koidl die Akteure in die wohlverdiente Pause.

 

Ein Ausschluss und ein spätes Tor in der zweiten Halbzeit

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein ähnliches Spiel wie im ersten Abschnitt. Doch in der 56. Spielminute schwächten sich die Gäste mit einer Gelb/Roten Karte. Sebastian Reschenhofer kassierte nach erneutem Foulspiel die zweite gelbe Karte im Spiel und wurde frühzeitig unter die Dusche geschickt. Mit dieser nummerischen Unterzahl verlagerten die Gäste ihr Spiel auf Konter und wollten die knappe Führung über die Zeit spielen. Den Hausherren waren einfach zu unkonsequent vor dem Tor, sodass ihnen ein Torerfolg verwehrt blieb. Bereits in der zweiten Minute der Nachspielzeit setzten die Gäste mit dem zweiten Treffer den Schlusspunkt. Christian Prielhofer gelang mit einem Schuss aus der Distanz das Tor zum 0:2-Endstand.

 

Herbert Danninger, Trainer Union Schwand:
"In Summe gesehen geht der Sieg in Ordnung. Auch in Unterzahl gelang es uns keinen Gegentreffer zu kassieren!"

 

Alexander Bauer

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung