Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Pflichtsieg als Meisterstück! SV Haslach feiert nach makelloser Hinrunde Herbstmeistertitel [Video]

SV Haslach
Kirchberg/Donau

In der 13. Runde der 2. Klasse Nord-West empfing der SV Haslach vor heimischem Publikum die TSU Kirchberg/Donau zum Duell "David gegen Goliath". Im Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenführer und dem Schlusslicht waren die Rollen klar verteilt. Die Mannen von Coach Christian Eckerstorfer gaben sich keine Blöße, feierten einen 5:0-Kantersieg und krönten sich mit dem 13. "Dreier" in den letzten 15 Spielen zum Herbstmeister. Der Nachzügler hingegen verabschiedete sich mit der siebenten Pleite in Serie in die Winterpause.


Dominanter Herbstmeister

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Stanzl ging es zumeist nur in eine Richtung. Nach einer Viertelstunde schlug der Ligaprimus aus seiner Überlegenheit Kapital, als Mario Starlinger nach einem idealen Zuspiel von Julian Friedl Gästegoalie Michael Atzgerstorfer umkurvte und den Tabellenführer in Front brachte. Auf den nächsten Treffer mussten die Fans bis kurz vor der Pause warten. Dann zog der überragende Lukas Feldler aus 18 Metern ab, knallte das Leder ins Kreuzeck und fixierte den 2:0-Halbzeitstand.

 

VideoTor 1:0 SV Haslach 15. Minute

Weitere Spielszenen

Eckerstorfer-Elf legt drei Tore nach

Zwei Minuten nach Wiederbeginn kam nach einem Abschlag des Kirchberger Schlussmannes der Ball postwendend zurück, ehe Friedl nach einem Querpass Goalie Atzgerstorfer austanzte und auf 3:0 erhöhte. In der Folge starteten die Haslacher Angriff um Angriff und kreierten zahlreiche Chancen, an deren Verwertung haperte es jedoch. In der Schlussviertelstunde schlag der Herbstmeister aber zwei Mal zu. Zunmächst stach ein Joker, als der eingewechselte Maximilian Hinterhölzl nach einer Flanke von links den Ball ins Tor bugsierte. Drei Minuten später krönte der beste Mann auf dem  Platz seine bärenstarke Leistung mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag. Lukas Feldler versenkte den Ball aus der Distanz genau im Eck und besiegelte den 5:0-Kantersieg des frischgebackenen Herbstmeisters.

Christian Eckerstorfer, Trainer SV Haslach:
"Wir blicken auf ein tolles Jahr zurück und haben 2017 nur ein einziges Meisterschaftsspiel verloren, viel mehr ist nicht möglich. Die Hinrunde ist nahezu perfekt verlaufen, dementsprechend groß ist die Freude über den Herbstmeistertitel. Wir wollen am Mittwoch gegen St. Peter auch das letzte Spiel in diesem Jahr, das am Kunstrasen in Rohrbach ausgetragen wird, gewinnen und uns eine optimale Ausgangsposition für die Rückrunde verschaffen. Da wir im Sommer in der Relegation gescheitert sind, werden wir alles daransetzen, die Tabellenführung ins Ziel zu bringen".

 

Günter Schlenkrich

 

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung