Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spieler der Runde

Landesliga Ost 2017/18: "handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Herbstsaison 2017 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der Landesliga Ost der Spieler der Runde 13 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene Elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren drei Spieler aus Linz, zwei Akteure aus Naarn sowie Kicker aus Freistadt, Pregarten, St. Ulrich, Dietach, St. Martin und Gallneukirchen. Die Wahl fiel auf einen Stürmer, der einen Dreierpack schnürte.

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

 

MANUEL PICHLER  (SV Gallneukirchen)

Die Karriere des Stürmers nahm 2001 in Schweinbach ihren Anfang. Nach 13 Jahren bei seinem Stammverein wechselte Manuel Pichler nach Gallneukirchen und geht in der Landesliga seit über drei Jahren auf Torejagd. In der Mannschaft von Trainer Dominik Nimmervoll ist der Angreifer ein ungemein wichtiger Spieler, kam im Herbst in allen 13 Runden zum Einsatz und erzielte neun Tore. Drei davon gelangen dem frischgebackenen Spieler der Runde im Heimspiel gegen Sierning. Beim 3:1-Erfolg gegen das Schlusslicht schnürte Pichler einen Dreierpack und war beim sechsten Gallneukirchener Saisonsieg der Matchwinner. Der SVG absolvierte eine beachtliche Hinrunde und klopft als Sechster ans obere Drittel der Tabelle an.

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus