Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

"Sauwaldveilchen" blühen im Almtal auf! Union Esternberg entführt aus Pettenbach drei Punkte

Union Pettenbach
Union Esternberg

Am Samstagnachmittag traf in der fünften Runde der Landesliga West die Union Sparkasse Pettenbach vor heimischem Publikum auf die Union Handy Shop Esternberg. Aufgrund einer massiven Kaderveränderung im Sommer konnte der amtierende Vizemeister an die Erfolge in der letzten Saison noch nicht anknüpfen. Auch in diesem Match hoffte die Waldhör-Elf vergeblich auf einen "Dreier". Die Gäste aus dem Sauwald setzten sich mit 3:1 durch und kletterten mit dem zweiten Saisonsieg auf den vierten Tabellenplaz. Die Almtaler hingegen mussten in den letzten vier Spielen den Platz zum dritten Mal als Verlierer verlassen und sind aktuell nur im unteren Drittel der Tabelle präsent.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Kriegner-Elf mit komfortabler 2:0-Führung

Rund 250 Besucher ließen sich dieses Duell in der Robex Arena nicht entgehen. Eine Woche nach einem beachtlichen Unentschieden in Schwanenstadt hofften die heimischen Fans vergeblich auf den Führungstreffer, im Gegenteil. Mitte der ersten Halbzeit hatte die Gästeelf von Coach Ernst Kriegner die Nase vorne, als Roland Krivec die "Sauwaldveilchen" in Front brachte. Kurz vor der Pause erreichten die Esternberger die Siegerstraße. Kapitän Mario Fuchs stellte auf 0:2 und fixierte den Halbzeitstand.

Eigentor bringt die Entscheidung

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Greinecker stemmten sich die Almtaler gegen die drohende Niederlage, die Kriegner-Elf ließ sich die Butter aber nicht vom Brot nehmen. Nachdem Stefan Tiefenthaler bzw. Georg Götzendorfer und Lukas Hartinger sowie Krivec Gelb gesehen hatten, fiel im Almtal die Entscheidung, als Pettenbach-Routinier Falko Feichtl den Ball ins eigene Tor bugsierte. Die Waldhör-Elf war geschlagen, in der Schlussphase durften sich die Hausherren aber zumindest über den Ehrentreffer freuen. Kapitän Andreas Pühringer war es, der zum 1:3-Endstand traf. Während die Union Pettenbach am kommenden Freitag in Altheim zu Gast ist, empfängt die Kriegner-Elf tags darauf den SV Friedburg.

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Schachner Wintergärten
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung