Trainingslager organisiert von Ligaportal

OÖ-Liga

SV Grün-Weiß Micheldorf präsentiert neuen Trainer

In einem wahren Herzschlagfinale hatte der SV Grün-Weiß Micheldorf vor gut einer Woche den Klassenerhalt in der Oberösterreich-Liga fixiert. Dass der langjährige Trainer Almir Memic die Mannschaft in einer weiteren Spielzeit in erwähnter Spielklasse nicht mehr coachen wird, verkündete der Übungsleiter unmittelbar nach Schlusspfiff. Nun hat der Verein einen Nachfolger gefunden.

 

Heute verkündete der SV Grün-Weiß Micheldorf, dass ab der Saison 2018/19 Davorin Kablar das Zepter schwingen wird. Genannter hatte bis vor wenigen Tagen das Traineramt beim Aufsteiger FC Wels bekleidet, ehe die Messestädter die Trennung bekannt gaben. „Davorin und ich kennen uns schon sehr lange und sehr gut aus gemeinsamen LASK-Zeiten. Der sportliche Leiter und ich hatten von Anfang an ein gutes Gefühl. Nach insgesamt zwei Gesprächen mit ihm haben wir es dann am vergangenen Freitag fixiert. Letztendlich hat das gut gepasst“, gewährt der Sektionsleiter des SV Grün-Weiß Micheldorf Ronald Höllhuber interessante Einblicke. Davorin Kablars Vorstellungen decken sich mit jenen des Vereins. Er passt gut in die Philosophie, die der Zwölfte der abgelaufenen Spielzeit verfolgt. „Davorin ist ein umgänglicher, aber auch fordernder Trainer. Er beschäftigt sich mit seinen Mannschaften sehr genau. Zudem kann er sehr gut mit jungen Spielern umgehen. Wir haben schließlich einige im Kader“, fügt Ronald Höllhuber an.

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung