Trainingslager organisiert von Ligaportal

Transfers

SV Lafnitz: Ein Rückkehrer und zwei Neue!

Auch beim SV LICHT-LOIDL Lafnitz tut sich in der Winterwechselperiode der Regionalliga Mitte einiges. Wie aus Vereinskreisen zu hören ist, sind drei Winterneuzugänge fix! Der prominenteste Neuzugang ist ein alter Bekannter: Domagoj Beslic lief bereits 2012 bis 2015 für die Lafnitzer auf und traf in 63 Partien für den derzeitigen Tabellenführer satte 35 Mal ins Netz. Der Kroate kommt vom SC Fürstenfeld aus der Landesliga Steiermark und scheint gut in Form zu sein: In den vergangenen beiden Spielzeiten markierte der 27-jährige für den SC sage und schreibe 29 Treffer in 31 Spielen. Der Stoßstürmer könnte mit seiner Erfahrung aus 16 Erste Liga-Einsätzen für den SK Austria Klagenfurt die ohnehin schon bärenstarke Lafnitzer Offensive weiter verstärken und die Moriggl-Elf in Sachen Aufstieg einen weiteren Schritt voranbringen. Die zwei anderen Transfers sind ein eher unbeschriebenes Blatt und vermutlich auf Perspektive angelegt: Vom SV Stegersbach kommt der 21-jährige Mittelfeldmann Toni Harrer, der allerdings in der Burgendlandliga in dieser Saison lediglich zu einem Einsatz kam. Der dritte im Bunde ist Felix Koller, der vom TSV Hartberg kommt, dort allerdings noch keine Erste Liga-Luft schnuppern durfte. Wenn er sich etabliert - sofern sportlich der Aufstieg gelingt - könnte er dies mit dem SV Lafnitz nachholen. Der 19-jährige Abwehrmann könnte den Konkurrenzkampf in der Lafnitzer Defensive ankurbeln und einen weiteren Schritt nach vorne machen.

RIP 170916 031-ID46045-697x800

Foto: Beslic hier beim Torjubel im Trikot des SC Fürstenfeld - bald auch für den SV Lafnitz?

Geschrieben von Pascal Stegemann

Foto: Richard Purgstaller

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers RL Mitte

Auto Günther

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter