Trainingslager organisiert von Ligaportal

Regionalliga Mitte

Hammer-Los für den DSC!

Paukenschlag in Deutschlandsberg! Das wird ein großes Spiel für den DSC FMZ+salto Deutschlandsberg! Die Auslosung zur ersten Runde des ÖFB-Cups am Montagabend in Wien bescherte den Regionalligisten anspruchsvolle Aufgaben, dem DSC hingegen ein echtes Schwergewicht! Niemand geringeres als Serienmeister und Doublegewinner FC Red Bull Salzburg gastiert in der ersten Runde in Deutschlandsberg.

 

Für die Grubisic-Schützlinge dürfte dies so früh in der Saison ein echtes Highlight werden. Die Champions-League Anwärter um Neu-Coach Marco Rose werden versuchen, keine Zweifel an einer Titelverteidigung zu lassen und mit einem klaren Sieg einen guten Einstieg in die Saison zu finden. Dem DSC dürfte diese große Herausforderung nicht nur sportlich, sondern auch finanziell gefallen. Doch sie werden sicherlich alles in die Waagschale werfen, um die minimale Chance des Aufstiegs vor eigenem Publikum zu wahren.

JerkoGrubisicDSC Bildgröße ändern

Foto: Welche Marschroute wird Grubisic seiner Elf gegen den haushohen Favoriten vorgeben?

Außerdem: SK Austria Klagenfurt empfängt den SKN St. Pölten, die TuS Bad Gleichenberg bekommt es mit dem WSG Wattens zu tun, der SC ELIN Weiz und der SV Licht-Loidl Lafnitz duellieren sich in einem internen Regionalliga Mitte-Duell, der SC Copacabana Kalsdorf spielt gegen den SC Neusiedl am See 1919 und der FC Jerich International Gleisdorf 09 muss zum ATUS Ferlach. Union Raiffeisen Gurten reist zum VfB Hohenems, der ATSV Stadl-Paura ist zu Gast beim  ASKO Öedt und Union T.T.I. St. Florian muss beim FC Schwarzach bestehen. Die erste Runde wurde vom 14. bis 16. Juli angesetzt.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus