Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Regionalliga Mitte

Der steile Aufstieg des FC Gleisdorf 09!

Der FC Jerich International Gleisdorf 09 steht vor einer spannenden Regionalliga Mitte Saison! Die vergangenen zwei Jahre waren für die Oststeirer turbulent und extrem erfolgreich. Daran möchte man auch in diesem Jahr anknüpfen.

Nachdem sich die Gleisdorfer 2015/16 den Meistertitel der Landesliga Steiermark sichern, in die Regionalliga Mitte aufsteigen und somit das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte einläuten konnten, spielten die Oststeirer 2016/2017 eine ebenso großartige erste Saison in der Regionalliga Mitte, wurden auf Anhieb Dritter und stellten als Aufsteiger sogar den Herbstmeister mit einer Rekordpunkteanzahl. Diese tolle Entwicklung untermauern auch die Zahlen: Im gesamten Jahr 2016 verlor der FC Gleisdorf kein eigenes Spiel im heimischen Solarstadion und holte 72 von möglichen 93 Punkten - ein sehr respektabler Wert. Dies wurde unter anderem mit einem ÖFB-Cup Platz belohnt, um den die Moriggl-Elf in der 1. Runde am 15. Juli gegen den ATUS Ferlach kämpft. Für den FC Gleisdorf ist es nicht nur eine Möglichkeit, sich Fußball-Österreich zu präsentieren, sondern auch - vor allem im Falle eines Aufstiegs in die nächste Runde - eine Chance für finanzielle Mehreinnahmen. Das Trainer-Team um Heil, Moriggl und Münich werden alles daransetzen, diese positive Entwicklung auch in der kommenden Saison fortzusetzen und den 3. Platz aus dem Vorjahr zu bestätigen. Es wird sich allerdings noch zeigen müssen, ob die Gleisdorfer zum ernstzunehmen Meisterkandidaten avancieren oder ob der Vorjahreserfolg doch eine Eintagsfliege war. Die Frage wird sein: Kann die Moriggl-Truppe jetzt den nächsten Schritt gehen und sich in der Tabellenspitze festsetzen?

19398600 10155594815259155 1754847896 n

Foto: Das Trainerteam Heil, Moriggl und Münich (v.l.) wollen auch weiterhin die positive Entwicklung voranbringen.

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus