Trainingslager organisiert von Ligaportal

Regionalliga Mitte

Neues Spielerquartett für Austria Klagenfurt!

Der SK Austria Klagenfurt hat für die kommende Regionalliga Mitte Spielzeit 17/18 die ersten Verstärkungen und Vertragsverlängerungen bekannt gegeben. Kürzlich vermeldete die Austria ein Quartett an neuen Spielern.

Vom Absteiger ASCO ATSV Wolfsberg stößt Verteidiger Fabian Hafner zur Polanz-Elf. Der 23-Jährige kann in der Innen- und Außenverteidigerposition eingesetzt werden und war 16/17 bei Wolfsberg gesetzt. Starke drei Saisontore als Verteidiger beim Tabellenletzten zeugen auch von den offensiven Qualtäten, die Hafner mitbringt. Als zweiten Neuzugang präsentierten die Klagenfurter Daniel Mair (26), der mit einer Empfehlung von 48 Regionalliga Mitte Spielen aus der Regionalliga West von Austria Salzburg zum Team kommt. Im Testspiel gegen den WAC II stand der Mittelfeld-Mann bereits auf dem Platz. Der dritte Neuzugang im Bunde ist Philipp Hütter (26). Der erfahrene und flexible Mittelfeldspieler wechselt von Zweitligist SC Wiener Neustadt an den Wörthersee. Mit 11 Bundesligaspielen für den SK Sturm Graz könnte der Neuzugang durch seine Erfahrungen auf höchster Ebene für die Klagenfurter Offensive ein echter Gewinn sein. Das Quartett vervollständigt Thomas Hirschhofer (25), der vom FAC transferiert wird. Mit 4 Bundesliga- und 92 Erste Liga-Einsätzen, bringt Hirschhofer die nötige Erfahrung mit, um für Klagenfurt ein wichtiger Faktor werden zu können.

Doch die Austria beschäftigt sich nicht nur mit neuem Personal, auch das alte wird gebunden: Kapitän Sandro Zakany, Linksverteidiger Julian Salentinig, Talent Ambrozije Soldo, Leistungsträger Florian Jaritz, Raphael Nageler und Nico Krassnitzer haben ihre auslaufenden Verträge verlängert. Doch aller Voraussicht nach sind damit die Transferaktivitäten damit längst nicht abgeschlossen, wie Austria-Präsident Peter Svetits betont: "Wir werden uns sicherlich noch verstärken, zwei bis drei neue Spieler verpflichten. Vor allem in der Verteidigung müssen wir noch etwas tun."

610x420

Foto: Austria-Coach Polanz tüfelt weiter am Kader.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus