Trainingslager organisiert von Ligaportal

Regionalliga Mitte

TuS Bad Gleichenberg: Kaufmann-Elf holt Stocker-Zwillinge!

Bisher war es um die Transferaktivitäten der TuS Bad Gleichenberg verhältnismäßig ruhig, doch nun machte der Aufsteiger mit der Verpflichtung der Stocker-Zwillinge vom UFC Jennersdorf auf sich aufmerksam. Nach den Abgängen von Schlatte, Webber und Noggler sind die beiden 19-jährigen die ersten Neuzugänge bei der Kaufmann-Truppe.

Hochleitner: "Wir wollen fix noch zwei junge holen."

In der Rückserie wird es wieder ein Zwillings-Pärchen in der Regionalliga Mitte geben! Wie die TuS bestätigte, wechseln die 19-jährigen Zwillinge Bernd und Andreas Stocker vom UFC Jennersdorf zur TuS. Damit reagiert der Tabellenzehnte auf die Abgänge von Schlatte (Wildon), Weber (Fürstenfeld) und Noggler (Steyr). Während sich Andreas im Mittelfeld zuhause fühlt, ist sein Bruder Bernd für das Tore schießen zuständig. Beide zählten bei den Jennersdorfern zu den absoluten Leistungsträgern. Die unterschiedliche Aufgabenaufteilung belegen auch die Zahlen: Während Andreas in 40 Partien für den UFC Jennersdorf "nur" 5 Tore erzielen konnte, netzte Bernd in 44 Partien satte 26 Mal ein. Die Zwillinge konnten sich in der Jugendakademie des SK Sturm Graz beweisen und suchen nun bei der Kaufmann-Truppe eine neue Herausforderung. Bernd Stocker könnte im Sturm-Zentrum eine Alternative und Konkurrenz für Philipp Wendler darstellen und Andreas Stocker könnte ebenso den Konkurrenzkampf im Mittelfeld ankurbeln. Ob die jungen Zwillinge bereits so weit sind, sich einen Stammplatz in der RLM zu sichern, bleibt vorerst dahingestellt. Fakt ist: Selbst mit diesen beiden Neuzugängen, sind die Transferbemühungen bei der TuS noch nicht abgeschlossen. Sektionsleiter Johann Hochleitner: "Unsere Transferaktivitäten sind noch nicht abgeschlossen. Wir werden noch zwei junge Spieler holen, aber es ist noch nichts spruchreif." Trennen wird sich die TuS von Martin Weber. Der 26-jährige Linksverteidiger absolvierte in der Hinrunde 15 Spiele, 7 davon in der Startformation. Weber versucht sein Glück beim SC Fürstenfeld.

Geschrieben von Pascal Stegemann

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus