Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Regionalliga Mitte

Testspiele: Erfolgreicher Tag für die RLM-Teams!

Am heutigen Dienstag-Abend standen die nächsten Testspiele der Regionalliga Mitte Teams auf dem Programm: Die RZ Pellets WAC Amateure, der DSC FMZ+salto Deutschlandsberg, die SK Sturm Graz Amateure und die UVB Vöcklamarkt waren dabei im Einsatz - und das mit großem Erfolg: alle 4 Mannschaften erledigten ihre Hausaufgaben und gewannen am Ende des Tages ihre Spiele.

Hodzic erneut mit Doppelpack - Zuzul trifft im dritten Spiel hintereinander

Die WAC Amateure empfingen den Zweitplatzierten der Kärtner Liga - den SK Maria Saal - und ließen den Gästen beim 5:1 keine Chance. Zwei Ereignisse waren dabei besonders bemerkenswert: Erstens legten die Jung-Wölfe eine furiose erste Hälfte hin, nach der es bereits 5:1 stand. Zweitens erzielte Amar Hodzic nach zwei Dreierpacks in Folge erneut einen Doppelpack. So war es auch der Stürmer, der die Wölfe sehr früh in Führung brachte (2.). Diesen schnellen Rückstand konnte der SK 10 Minuten später durch Walzl (12.) noch egalisieren, doch dann legte die Wolfsberger Walze los. Ranacher (22.), erneut Hodzic (25.) und Gruber (33.) stellten für den WAC binnen 11 Minuten auf 4:1, ehe Schatz (38.) mit dem 5:1 bereits vor der Pause das Endresultat besiegelte. Im Vergleich zu den Testspielen zuvor probierte WAC-Coach Tatschl in Sachen Aufstellung wieder einiges aus und ließ in seinem Team rotieren. Auch der DSC Deutschlandsberg erwischte heute einen guten Tag und wies den Oberligisten FC Gamlitz mit einem 3:0 in die Schranken. Oparenovic (4.), Baumann (17.) und Zuzul (82.) hießen die Torschützen bei der Grubisic-Elf, die die Weichen auf Sieg stellten. Einen guten Eindruck macht beim Tabellenfünften der RLM Sime Zuzul, der jeweils in den letzten drei Testmatches traf.

Vöcklamarkt siegt gegen Strobl - Sturm Amateure mit starker Anfangsphase

Auch die UVB Vöcklamarkt konnte den zweiten Sieg im dritten Testspiel-Match feiern: Die Schatas-Schützlinge siegten gegen den Tabellenfünften der Salzburger Liga, den SK Strobl mit 3:1. Zuletzt testeten auch die Sturm Graz Amateure zum sechsten Mal. Auch dieses Mal behielten die Hösele-Youngsters mit einem 4:2 über den ASK Voitsberg die Überhand. Urdl (4.), Doppelpacker Mann (8.,15.) und Steinwender (21.) hatten die Jung-Blackies nach gerade einmal 20 Minuten uneinholbar mit 4:0 in Front gebracht, ehe es die jungen Grazer etwas ruhiger angehen ließen und einige Wechsel zur Pause den Spielfluss ein wenig hemmten. Erst nach gut einer Stunde konnten die Voitsberger Gäste durch einen ganz späten Hiden-Doppelpack (60.,65.) noch einmal Ergebniskosmetik betreiben. Für die Sturm Amateure geht es nun am kommenden Freitag gegen den SV Wildon, die UVB Vöcklamarkt erwartet am Samstag ein schweres Match gegen Erste Liga-Team BW Linz. Der DSC wiederum duelliert sich am Sonntag mit einer kroatischen Auswahl und die WAC Amateure müssen in ihrem fünften Test ebenfalls am Samstag gegen VST Völkermarkt ran.

Geschrieben von Pascal Stegemann

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus