Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

3:0! Gurten schlägt Allerheiligen am heimischen Rasen klar [Video]

Ein direktes Duell im Tabellenmittelfeld trugen die Union Raiffeisen Gurten und der USV Stein Reinisch Allerheiligen am 10. Spieltag der Regionalliga Mitte aus. Während bei den Oberösterreichern die Formkurve zuletzt nach unten zu zeigen schien, konnten die "Gallier" in drei Pflichtspielen in Folge punkten. Heiß waren beide Teams auf drei Punkte, die den Schritt auf Rang sieben bringen würden. Diesen erreichte die Heimelf: Mit 3:0 (1:0) setzte man sich schlussendlich klar durch.

Gurten die aktivere Mannschaft

Beide Mannschaften mussten unter der Woche im Cup antreten. Die Union startete mit der gleichen Elf wie gegen Kapfenberg, bei Allerheiligen rückte Thomas Schönberger anstelle von Dominik Hornig in die Innenverteidigung. Rund zwanzig Minuten gespielt, da durften die Heimischen zum ersten Mal jubeln. Der schon gegen Kapfenberg erfolgreiche Sebastian Zirnitzer ließ sich feiern: Etwas glücklich fand das Spielgerät den Weg zum Offensivmann, der völlig frei aus sieben Metern einschoss (22.). Auch für die erste Gelegenheit der Gäste sorgte ein Rot-Schwarzer. Thomas Burghuber rutschte ein Rückpass völlig über den Spann, der damit zur echten Prüfung für seinen Goalie wurde. Mate Wittner bewahrte seine Elf abere vom Ausgleich (31.). Die Innviertler blieben auch in der Folge das aktivere Team. Kurz vor der Halbzeitpause hätte Manuel Gerner auf 2:0 erhöhen können, ja müssen. Nach feinem Zuspiel von Ante Bajic knallte er den Ball aber auf die Querlatte des leeren Tores (41.).

Reiter akrobatisch zum 2:0

Gerner musste wenige Minuten nach der Halbzeit dann ausgetauscht werden, für ihn kam Publikumsliebling Fabian Wimmleitner in die Partie (48.). Den ersten Warnschuss gab danach Doris Kelenc durch einen Freistoß ab, der Slowene traf aber nur das Außennetz (56.). Auf der Gegenseite verpasste Zirnitzer seinen zweiten Treffer nach schöner Vorarbeit von Zoltan Toth (68.), ehe doch das vorentscheidende 2:0 fiel. Nach einem Eckball von der rechten Seite war Abwehrchef Thomas Reiter zur Stelle, er bugsierte das Leder akrobatisch per Volley ins Tor (69.).

Tor 2:0 Gurten 69. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Und es waren weiterhin die Innviertler, die Gas gaben. Nach starkem Einsatz über rechts verpasste Wimmleitner in der Mitte, Florian Penninger stand aber parat. Seinen Versuch kratzte ein Abwehrspieler gerade noch von der Linie (78.). In der Nachspielzeit vollendete Ante Bajic einen schweren Patzer der ASV-Hintermannschaft noch zum 3:0-Endstand (91.). Gurten schafft so den vierten Saisonerfolg und verschafft sich mit nunmehr 17 Punkten eine gute Ausgangslage für die weitere Saison.

Union Raiffeisen Gurten : USV Stein Reinisch Allerheiligen 3:0 (1:0)

Park21-Arena Gurten, SR Günter Messner, 450 Zuseher

Torfolge: 1:0 (22.) Zirnitzer, 2:0 (69.) Reiter, 3:0 (91.) Bajic

Stimmen zum Spiel:

Rainer Neuhofer, Trainer Union Gurten: "Wir haben heute wirklich gut gespielt. Die Mischung aus sicherem Kombinationsspiel und gefährlicher Offensive hat den Unterschied ausgemacht. Unser Konzept haben wir bis zum Schluss durchgezogen, das freut mich. Allerheiligen hat kaum zwingende Torchancen gehabt, trotzdem ist es immer eng, wenn man lange nicht das zweite Tor schießt. Insgesamt war es eine super Reaktion nach dem bitteren Cup-Aus!"

Roland Wiedner, sportlicher Leiter SV Allerheiligen: "Gurten hat verdient gewonnen. Wir waren einfach nicht aggressiv genug, haben zu wenig Körpersprache gezeigt und sind nie richtig in die Gänge gekommen. Ich glaube aber nicht, dass das etwas mit dem Pokalspiel zu tun gehabt hat. In den nächsten Runden kommen harte Gegner auf uns zu, da müssen wir eindeutig zwei Gänge zulegen."

Die Besten: Pauschallob bzw. keiner

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Auto Günther

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter