Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Die Union Gurten unterstreicht einmal mehr die gegebene Heimstärke!

Am 10. Spieltag der Saison 17/18 kam es in der Regionalliga Mitte zum Aufeinandertreffen der Union Raiffeisen Gurten mit dem SK Vorwärts Steyr. Und dabei kam es zu einer Punkteteilung, mit der man so nicht wirklich rechnen konnte. Denn vom Start weg war Gurten der Herr im Haus, das Manko aber war dann schlussendlich die Chancenauswertung. Letztlich lief man dann sogar einem Rückstand hinterher. Aber Gurten schaffte es dann trotzdem noch, den hochverdienten Heimpunkt unter Dach und Fach zu bringen.

 

Gurten ist das federführende Team

Beim „OÖ-Derby“ spricht sehr viel für die gastegebende Mannschaft. So musste sich Gurten in den bisherigen fünf Heimpartien, nur ein einziges Mal geschlagen geben. Und auch diesmal findet man sehr rasch zu einem Spielrythmus, entsprechende Torgelegenheiten sollten dann nicht ausbleiben. Zweimal Adolphe Belem, in der 1. bzw. 21. Minute, sowie Tobias Schott (25.) nach einer Freistoßvorlage von Florian Hirsch, können aber kein Kapital aus der gegebenen Überlegenheit schlagen. So geht es dann mit dem torlosen Unentschieden in die Halbzeitpause, ein Ergebnis mit dem die Steyrer sehr gut bedient sind.

Tor 1:1 Gurten 74. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Der Gastgeber ist nah dran am Sieg

Unverändertes Bild dann auch im zweiten Durchgang, Gurten lässt Ball und Gegner laufen, hat aber dann doch etwas überraschend das Nachsehen. Nachdem Zoltan Toth vorerst nur die Torlatte trifft, steht es in der 56. Minute 0:1, ein Steyrer trifft dabei per Elfmeter. Was dann für die Neuhofer-Truppe aber kein Grund ist, die Köpfe hängen zu lassen. In der 73. Minute wird Gurten dann auch für die unentwegten Offensivbemühungen belohnt. Zoltan Toth zirkelt dabei einen ruhenden Ball an Freud und Feind vorbei zum 1:1 ins Netz. Der Gastgeber ist dann zwar sehr bemüht, noch etwas Zählbares zu verbuchen, es sollte dann aber bei der Punkteteilung bleiben.

 

UNION GURTEN - VORWÄRTS STEYR 1:1 (0:0)

Park 21-Arena, 600 Zuseher, SR: Achim Untergasser

Torfolge: 0:1 (56. Efendioglu/Elfer), 1:1 (73. Toth)

zum Regionalliga LIVE TICKER

ligaportal.at

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Meistgelesene Beiträge

Auto Günther

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa