Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

SV Lafnitz: Vier Abgänge beim Herbstmeister!

Beim SV LICHT-LOIDL Lafnitz kommt Bewegung in die Wintertransferaktivitäten! Nachdem der Tabellenführer vor kurzem die Neuverpflichtungen von Toni Harrer, Felix Koller und Domagoj Beslic publik gemacht hat, stehen jetzt auch 4 Abgänge fest: Milos Acimovic, Philipp Lembäcker, Salko Mujanovic und Christoph Wagner werden den Verein im Winter verlassen. Während die nächsten Ziele von Acimovic und Mujanovic (noch) unbekannt sind, wird Wagner dem SV Lafnitz treu bleiben und künftig die 2. Kampfmannschaft des SV Lafnitz als Co-Trainer betreuen. Der Linksverteidiger war seit dem Aufstieg in die Regionalliga Mitte in den ersten Jahren eine tragende Säule auf der linken Abwehrseite, doch in den letzten beiden Spielzeiten wurden seine Einsatzminuten dann deutlich reduziert. Lembäcker kam erst Anfang der Saison vom TSV Hartberg, konnte sich bei den Lafnitzern allerdings nicht durchsetzen und kam in lediglich 3 Partien zum Einsatz. Der 25-jährige Stürmer wechselt zum USC Sonnhofen, wo er bereits von 2013 bis 2015 unter Vertrag stand. Auch Mujanovic und Acimovic kamen in der Hinserie über den Status als Bankdrücker nicht hinaus und versuchen ihr Glück nun woanders. Ob der ausgeliehene Acimovic nun zu seinem Stammverein Zrinjski Mostar zurückkehrt, ist Stand jetzt noch ungeklärt.

RIP 151023 051-ID33223-634x800

Foto: Christoph Wagner wird Co-Trainer beim SV Lafnitz II.

Geschrieben von Pascal Stegemann

Foto: Richard Purgstaller

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook