Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Expertentipps

Regionalliga Mitte 2017/2018: Expertentipp Runde 24

Und schon steht die 24. Runde in der Regionalliga Mitte vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Georg Kaufmann, Chef-Trainer der TuS Bad Gleichenberg. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:

Di, 10.04.2018, 18:00 Uhr

ATSV Stadl-Paura - SC ELIN Weiz

ATSV Stadl-PauraSC ELIN Weiz

"Derzeit tun sich beide Mannschaft sehr schwer, deshalb tippe ich auf ein Unentschieden."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

DSC FMZ+salto Deutschlandsberg - UVB Vöcklamarkt

DSC FMZ+salto DeutschlandsbergUVB Vöcklamarkt

"Robuste Deutschlandsberger treffen auf spielstarke Vöcklamarkter. Ich glaube, dass auf dem Deutschlandsberger Kunstrasen die UVB drei Punkte holt."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

Union Raiffeisen Gurten - ASV Allerheiligen

Union Raiffeisen GurtenASV Allerheiligen

"Ich glaube, dass auf ähnlichen Platzverhältnissen wie in Deutschlandsberg Allerheiligen mit 2:0 gewinnt. Sie haben vielleicht eine Spur mehr Klasse."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

LASK Juniors - SK Vorwärts Steyr

LASK JuniorsSK Vorwärts Steyr

"Ich glaube, dass der LASK mit 2:1 gewinnt."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

Sturm Graz Amateure - SK Austria Klagenfurt

Sturm Graz AmateureSK Austria Klagenfurt

"Sehr schwierig einzuschätzen. Klagenfurt hat derzeit etwas Aufwind durch das 5:1 gehabt. Auch wenn Sturm spielerisch sehr gut ist, zur Zeit haben sie zu wenig Durchschlagskraft. Ich glaube, dass Klagenfurt 2:1 gewinnt."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

SV Licht Loidl Lafnitz - Union T.T.I. St. Florian

SV Licht Loidl LafnitzUnion T.T.I. St. Florian

"St. Florian hat sich zuletzt bisschen unter Wert geschlagen, doch Lafnitz ist eine Klasse für sich und werden mit 2:0 siegen."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

SC Copacabana Kalsdorf - FC Jerich International Gleisdorf 09

SC Copacabana KalsdorfFC Jerich International Gleisdorf 09

"Gleisdorf ist eine extrem kompakte Mannschaft. Einerseits haben sie offensive Variabilität und andererseits eine routinierte Defensive."

Di, 10.04.2018, 19:00 Uhr

Tus Bad Gleichenberg - RZ Pellets WAC Amateure

Tus Bad GleichenbergRZ Pellets WAC Amateure

"Ich glaube und hoffe, dass wir 2:1 gewinnen werden. Wir sind offensiv zur Zeit gut in Schuss, wobei der WAC bzw. Amateurmannschaften immer gefährlich zu bespielen sind."

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus