Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Wochenvorschau

Spiel der Runde 16: Offensivpower gegen stabile Defensive - Welches Konzept wird sich durchsetzen?

Im "Spiel der Runde 16" treffen zwei komplett unterschiedliche Spielkonzepte aufeinander, der DSC FMZ+salto Deutschlandsberg empfängt den SV Licht-Loidl Lafnitz. Während der DSC seine Gegner mit den eigenen, offensivstarken Spielern quasi überrollen will, setzt Lafnitz-Trainer eher auf eine sichere Defensive. Zu diesen Konzepten gibt es auch ein bekanntes Sprichwort: "Offensive wins games, defence wins championships!"

Doch was ist an diesem Sprichwort dran? Die Tabelle nach der Hinrunde spricht für die vorsichtigere Herangehensweise.

feldhoferlanitzripu

Lafnitz-Coach Ferdinand Feldhofer darf auf eine stabile Defensive vertrauen!

Während die defensiv stabilen Lafniter 29 Punkte erobern konnten, sammelte der DSC mit 41 erzielten Toren "nur" 25 Punkte. Auch Leader Gleisdorf benötigte für seine 33 Punkte nur 24 Tore. Die Spiele von Deutschlandsberg neigen zwar dazu, richtig spektakulär zu sein - Ob das langfristig so sinnvoll ist, darf jedoch zumindest bezweifelt werden.

denggripu

Dieser Mann sorgte heuer bereits für viele Tore - DSC-Mittelfeldmann Christian Dengg

 

Aber nicht nur die solide Defensive spricht für Lafnitz, auch die letzten direkten Duelle sprechen eine klare Sprache. Im heurigen Juli warf Lafnitz den DSC zuerst aus dem Samsung-Cup (3:1), eine Woche später folgte ein Auftaktsieg in der Regionalliga Mitte (2:0). Zuletzt hatten die Mannen von Ferdinand Feldhofer die Offensivkräfte von DSC-Trainer Jerko Grubisic also gut im Griff. Wird sich dieser Trend auch zum Auftakt der Rückrunde durchsetzen? Eines ist klar: Auch wenn vieles eher für die Gäste spricht - auf dem eigenen Kunstrasen ist für die Deutschlandsberger alles möglich. Von Debakel bis Schützenfest möchten wir nichts ausschließen.

Für alle die am Freitag nicht selbst ins Koralmstadion können, gibt es unseren Liveticker: Liveticker DSC vs. Lafnitz

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus