Trainingslager organisiert von Ligaportal

Expertentipp

Regionalliga Ost 2017/18: Expertentipp Runde 13

Diese Woche steht in der Regionalliga Ost die 13. Runde am Programm, die SKN St. Pölten Juniors sind dieses Mal spielfrei und ihr Sektionsleiter Franz Ambichl zieht eine positive Bilanz über die vergangenen Monate: "Mit 14 Punkten können wir sehr zufrieden sein, 20 Punkte haben wir im Herbst anvisiert. Es ist zudem für einen Verantwortlichen schön zu sehen, dass Spieler wie Ahmet Muhamedbegovic und Husein Balic vor 25.000 Zuschauern gegen Rapid spielen und eine ansprechende Leistung zeigen. Für uns ist es das Ziel die jungen Spieler an die Profis heranzuführen, es ist toll zu sehen, wenn dies auch gelingt und auch schon andere Spieler bei den Profis auf der Bank gesessen sind." Franz Ambichl hat sich für ligaportal.at die Zeit genommen und hat die 13. Runde der Regionalliga Ost getippt:

Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

SK Rapid II - ASK Ebreichsdorf

SK Rapid IIASK Ebreichsdorf

"Zwei Teams aus der Tabellenspitze treffen aufeinander, oben sind derzeit alle knapp beisammen."

Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

First Vienna FC - FC Stadlau

First Vienna FCFC Stadlau

"Die Vienna spielt einen guten Fußball, schlägt sich teilweise unter ihren Wert."

Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

ASK-BSC Bruck/Leitha - SKU Amstetten

ASK-BSC Bruck/LeithaSKU Amstetten

"Bruck hat gute Einzelspieler, Amstetten kann die Leistung von zu Hause auswärts nicht so abrufen."

Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

SC/ESV Parndorf 1919 - SV Schwechat

SC/ESV Parndorf 1919SV Schwechat

"Vor der Saison hätte man nicht geglaubt, dass Parndorf in der Tabelle so weit hinten liegt, sie werden sich durchsetzen."

Fr, 20.10.2017, 19:30 Uhr

FCM Profibox Traiskirchen - FK Austria Wien Amateure

FCM Profibox TraiskirchenFK Austria Wien Amateure

"Die Austria Amateure spielen einen sehr gepflegten Fußball, die besseren Einzelspieler werden den Unterschied ausmachen."

Fr, 20.10.2017, 19:30 Uhr

FC Marchfeld Mannsdorf - SC Neusiedl am See 1919

FC Marchfeld MannsdorfSC Neusiedl am See 1919

"Mannsdorf hat man eigentlich ganz oben erwartet, sie werden Woche für Woche stärker."

Sa, 21.10.2017, 15:30 Uhr

FC Karabakh - Wiener Sport-Club

FC KarabakhWiener Sport-Club

"Karabakh ist zu Hause eine Macht, das haben wir auch leidvoll erfahren müssen. Sie werden verdient gewinnen."

So, 22.10.2017, 15:30 Uhr

SV Horn - Admira Juniors

SV HornAdmira Juniors

"Eine Partie auf Augenhöhe, die Admira spielt in den letzten Wochen einen gepflegten Fußball."

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus