Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Jungveilchen siegen im Amateurduell mit den SKN Juniors [Video]

Die nächste Runde der Regionalliga Ost wurde mit dem Spiel der FK Austria Wien Amateure gegen die SKN Juniors eröffnet. Auf Seiten der Jungveilchen feierte Trainer Andy Ogris seinen 52. Geburtstag und zu diesem besonderen Tag sollte ihm die Mannschaft auch einen Sieg schenken. Bereits nach der ersten Halbzeit waren die Hausherren mit 1:0 in Front. Nur zehn Minuten nach dem Seitenwechsel konnte Frank den zweiten Treffer nachlegen. In der Schlussviertelstunde kam Sankt Pölten durch ein Luckassen-Tor noch um einen Treffer heran doch dies war am Ende zu wenig.  Jetzt Trainingslager buchen!


Pausenführung zum Geburtstag

Die FK Austria Wien Amateure hatten am Freitagabend die SKN Juniors zu Gast und die Gäste aus der Landeshauptstadt bekamen an diesem Spieltag in Person von Grasegger, Brandl und Luckassen Verstärkung aus dem Profikader. Nach nur vier Minuten durften die Hausherren dann aber auch schon jubeln, denn Sarkaria konnte sich im Mittelfeld den Ball erobern und mit einem Schuss ins lange Eck auf 1:0 stellen. In der 24. Minute versuchte es Blauensteiner mit einem Schuss doch dieser verfehlte den Kasten von SKN-Schlussmann Kuru. Nur wenige Minuten später versuchte es Sarkaria mit einem Schuss aus 25 Metern doch dieser prallte lediglich an die Latte. Fünf MInuten vor der Pause hatten dann auch die SKN Juniors die erste nennenswerte Toprchance, denn Hödl versuchte es mit einem Schuss, Schlussmann Casali war geschlagen und Gluhakovic konnte noch auf der Linie klären. Im Gegenzug kamen auch die Jungveilchen noch einmal zu einer guten Möglichkeit doch am Ende blieb es bei der knappen Pausenführung zum Geburtstag von Andy Ogris.

Tor 1:0 Austria Wien 4. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Gäste kommen besser zurück

Nach dem Seitenwechsel gelang es den Gästen aus Niederösterreich besser zurück ins Spiel zu finden, den zweiten Treffer in der PArtie sollten aber die Hausherren nachlegen. In der 55. MInute konnte Kapitän Frank per Elfmeter auf 2:0 erhöhen. In der 76. Minute konnte Luckassen, der die Amateure in diesem Spiel verstärkte, auf 2:1 stellen und so blieb die Schlussphase noch spannend. Zuvor gab es keine Torchancen zu verzeichnen. Nur kurz darauf bewahrte Casali die Jungveilchen gleich zweimal vor dem Ausgleich. Erst drehte er einen abgefälschten Ball zur Ecke, wenige Augenblicke danach rettete der Schlussmann erneut in höchster Not. Am Ende blieb es jedoch beim knappen Erfolg der Austria Amateure gegen die SKN Juniors.

Stimmen zum Spiel:
Andreas Ogris, Trainer der FK Austria Wien Amateure: "

Jochen Fallmann, Trainer der SKN Juniors: "

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

RES Touristik - www.fussballreisen.at

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter