Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Chancenarme Partie - Mannsdorf trifft in Schlussphase zum Remis gegen Admira Juniors [Video]

Nach einem von Taktik geprägtem Regionalliga Ost-Match teilte sich FC Marchfeld Mannsdorf mit den FC Admira Juniors beim 1:1 (0:0) die Punkte. Vor der Pause gab es nur wenige Höhepunkte, torlos ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel gingen zunächst die Gäste nach einer schönen Aktion durch Manuel Botic in Führung (66.). Mannsdorf wurde danach nach vorne aktiver und glich in der Schlussphase aus, Marco Salvatore schloss in der 80. Minute zum 1:1 ab. Bei diesem Spielstand blieb es schließlich bis zum Abpfiff.

Torlose erste Hälfte

Die knapp 250 Zuschauer sahen im ersten Durchgang ein von Taktik geprägtes Match, zumeist herrschte ein Mittelfeldgeplänkel vor und beide Seiten kamen zu wenigen Torchancen. Die Juniors standen im ersten Spielabschnitt hinten gut und ließen nicht viel zu, nach vorne wollte man mit hohen Bällen an die Spitze zum Erfolg kommen, hatte dabei aber zunächst keinen Erfolg.

Mannsdorf wollte nach der Niederlage in der Vorwoche wieder zurück auf die Siegerstraße, die Hausherren erwischten im ersten Durchgang aber keinen allzu guten Tag und wurden nach vorne selten gefährlich. Die Heimelf stand allerdings hinten auch sicher, so entwickelte sich ein Match mit wenigen Höhenpunkten und es ging torlos in die Kabinen.

Gästeführung bis in Schlussphase

Nach dem Seitenwechsel blieb das Match vom Charakter ähnlich, die Fans sahen aber etwas mehr Möglichkeiten. Den Anfang machte Mannsdorf, nach 48 Minuten trafen die Hausherren mit Pech nur die Latte. Auf der anderen Seite kam die Admira nach einem hohen Ball zu einer Möglichkeit, der per Kopf weitergeleitet wurde. Der darauffolgende Abschluss ging allerdings über das Gehäuse.

Mitte der zweiten Halbzeit gingen die Gäste aber doch noch in Front, nach einem Ballgewinn im Mittelfeld und einem schönen Pass ins Loch startete Manuel Botic allein auf den gegnerischen Schlussmann zu und versenkte das Leder überlegt zum 1:0 in die Maschen.

Tor 0:1 Admira Jrs 67. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Mannsdorf musste nun reagieren und wurde nach vorne gefährlicher, lange Zeit brachten die Angriffsversuche der Hausherren aber nichts ein. Bis in die Schlussphase hielten die Juniors den knappen Vorsprung, doch Mannsdorf gelang doch noch der Ausgleich. Die Heimelf setzte sich vor dem Tor der Gäste durch, Marco Salvatore wurde fein angespielt, ließ einen Gegenspieler stehen und traf ins lange Eck zum 1:1 (80.). In den letzten Minuten konnte keines der beiden Teams noch einmal wirklich gefährlich werden, es blieb beim gerechten Remis.

Stimme zum Spiel:

Herbert Gager (Trainer Mannsdorf): "Es war nicht so ein gutes Spiel, es gab wenige Höhepunkte und wenige Tormöglichkeiten. Die Admira ist in Führung gegangen und wir konnten noch ausgleichen, am Ende war es ein gerechtes Resultat."

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus