Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Hard knöpft in dramatischer Partie Anif einen Punkt ab!

Nachdem der SV Grödig am Freitag alle drei Punkte im Heimspiel gegen Kufstein verloren hat, konnte der USK Maximarkt Anif diese Auflage nicht voll nützen. Beim FC Hard gab es am Samstag ein 1:1 Remis. In Anbetracht der extrem heißen Temperaturen war es ein sehr interessantes Spiel wobei beide Mannschaften Matchbälle hatten. Damit hat Anif den Vorsprung auf Grödig an der Tabellenspitze der Regionalliga West auf vier Punkte ausgebaut, fünf Runden sind noch zu spielen.

 

Punkt ist verdient

Philipp Eisele, Trainer FC Hard: „Anif zunächst mit viel Ballbesitz und wir haben auf eine Chance gelauert. Zwei sehr gute Möglichkeiten hatten wir in der ersten Halbzeit, die aber in Summe sehr ausgeglichen verlaufen ist. Der Treffer für Anif zur 1:0 Führung fiel dann aus einer Standardsituation heraus – leider knapp vor dem Halbzeitpfiff. In der zweiten Halbzeit haben wir dann auf unsere Chance gewartet und das hat sich dann auch gelohnt. Sechs Minuten vor dem Schlusspfiff das 1:1. Beide Teams hätten dieses Spiel gewinnen können, aber ich denke der Punkt für uns ist nicht unverdient!“

Mehr möglich als ein Punkt, aber ...

Thomas Hofer, Trainer USK Maximarkt Anif: „Das war heute eine sehr schwer zu spielende Partie auf Grund der großen Hitze. Von der ersten Minute an haben wir eine sehr gute Spielkontrolle gezeigt und sind auch zu Chancen durch Marco Hödl und und Marinko Sorda gekommen. Der Gegner hatte einen Lattenschuss. Wir konnten dann nach einem Freistoß durch Thomas Gastager knapp vor der Pause in Führung gehen. Chancen auf beiden Seiten in der zweiten Hälfte – von uns hätte Marco Hödl und Patrick Greil den zweiten Treffer fixieren können. Aus einem Konter haben wir dann aber doch noch das 1:1 kassiert – Stefan Maccani hat in der 84. Minute getroffen. Es war mehr möglich als ein Punkt heute, aber hard hat sich den Punkt eigentlich schon verdient!“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus