Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

USV St. Georgen gelingt souveräner Heimsieg

USV St. Georgen
USV Elixhausen

Der USV St. Georgen empfing am Samstag vor heimischem Publikum den Tabellenneunten vom USV Elixhausen und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. In der letzten Begegnung beider Mannschaften wurden die Punkte geteilt. Die Gastgeber mussten in der Vorwoche eine deutliche Auswärtsniederlage einstecken, mit 0:5 verlor man das Spitzenspiel in Abersee. Um den Leader aber weiterhin auf den Fersen zu bleiben, wollte man nun im Heimspiel unbedingt den Dreier einfahren.


USV St. Georgen geht früh in Front

Der USV St. Georgen kommt deutlich frischer aus der Kabine und lässt die Fans mit einem raschen Treffer jubeln. Damir Tosunovic zeigt in der 6. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt auf 1:0. In weiterer Folge ist der Schiedsrichter gefordert, da das Spiel ruppiger wird. Der Schiedsrichter beginnt früh mit dem Kartenspiel. Der Unparteiische zeigt früh, dass er die Karten heute mit sich führt. USV St. Georgen gelingt der bessere Start und geht früh in Führung. Wolfgang Friedl bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 15. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 2:0. In Minute 36 fasst sich Damir Tosunovic ein Herz und verwertet überlegt zum 3:0. Damit erzielt Damir Tosunovic seinen dritten Treffer in einer Halbzeit und schafft damit einen lupenreinen Hattrick. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Gastgeber haben noch nicht genug

Mit Beginn der zweiten Hälfte machen hier die Gastgeber erneut den frischeren Eindruck. Den Gästen gelingt es weiterhin kaum, mit Angriffen für Entlastung zu sorgen. Michael Fuchshofer bewahrt in der 60. Minute kühlen Kopf und kann zum 5:0 einschieben. Im Anschluss daran wird nach 69 Minuten Christoph Dirnberger mittels gelber Karte verwarnt. In der 79. Minute holt sich Gernot Kronberger ebenfalls die gelbe Karte ab. In weiterer Folge zieht der Unparteiische den gelben Karton aus der Brusttasche und verwarnt Patrick Krobath nach 86 Minuten. Jusuf Omerovic zieht in Minute 87 ab und stellt mit dem Treffer zum 5:1 sein Können unter Beweis. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und USV St. Georgen darf nach einem 5:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

USV St. Georgen - USV Elixhausen

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter