Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

USV St. Georgen holt sich knappen Auswärtssieg in Taxham

Am 10. Spieltag der 1. Klasse Nord empfing der ASV Taxham den USV St. Georgen. Für die Gäste musste ein Sieg her, um an Tabellenführer Abersee dran zu bleiben. Nach einer knappen Partie bleibt Taxham auch im dritten Spiel in Folge ohne Sieg und das Spiel endet mit einem 1:2 für St. Georgen.

 

Ausgeglichene erste Halbzeit

Die Partie beginnt wie erwartet mit Druck der St. Georgener, weshalb sich Taxham in der Anfangsphase defensiv nur schwer zurecht findet. Nach nur sieben Minuten erspielen sich die Gäste ihre erste wirklich gefährliche Chance. Ein Diagonalball über die gegnerische Abwehr findet Martin Kreil, der sich das Leder gut annimmt und dann direkt abzieht zur 0:1 Führung. Eine knappe viertel Stunde später kommt es dann zur besten Aktion des Spieles von St. Georgen. Eine hervorragende Stafette über mehrere Aktionen bringt Damir Tosunovic durch den Assist Wolfgang Friedl in eine sehr gute Position, die Numemr zehn lässt sich die Chance auf das 0:2 nicht nehmen und versenkt den Ball im Tor. Danach hören die Gäste jedoch auf Fußball zu spielen und Taxham übernimmt das Spielgeschehen komplett. In der 36. Minute machen die St. Georgener einen fatalen Fehler im Aufbauspiel, woraufhin Petar Jelusic alleine aufs Tor läuft und auf 1:2 verkürzt. Taxham drückt zwar bis zur Halbzeit auf das nächste Tor, jedoch bleibt es beim Pausenstand von 1:2.

St. Georgen verteidigt die Führung bis zum Schluss

Auch im zweiten Durchgang geht es mit einer totalen Dominanz der Taxhamer weiter. Die Hausherren kontrollieren das Spiel und erarbeiten sich sehr viele gute Möglichkeiten auf den Ausgleich, jedoch ohne Erfolg. Die Gäste stehen sehr tief am eigenen Strafraum und arbeiten sehr schlecht gegen den Ball und sind auch nicht gut in den Zweikämpfen. Sie kommen zwar zu ein paar guten Konterangriffen, diese sind aber nicht wirklich zwingend. Über die ganze zweite Halbzeit hinweg übersteht St. Georgen viele Taxhamer Aktionen sehr glücklich und kann sich sehr oft bei Keeper Rene Kreil bedanken. Auch nach 90 Minuten schafft es Taxham nicht den verdienten Ausgleich zu erzielen und somit bleibt es beim 1:2 Auswärtssieg für St. Georgen, die mit den drei Punkten Tabellenführer Abersee weiter auf den Fersen bleiben.

Stimme zum Spiel:

Thomas Köster, Trainer USV St. Georgen:

„Wir haben mit dem 0:2 sehr gut angefangen, aber dann haben wir ihnen den Anschlusstreffer selbst aufgelegt und das hat uns aus dem Spiel gebracht. In der zweiten Hälfte waren wir sehr passiv und haben teilweise viel Glück gehabt. Insgesamt war es kein gutes Spiel von uns.“

 

von Jakob Stöllinger

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter