Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

USC Abersee: Eine Top-Saison mit dem Meistertitel als Krönung!

Der Erfolg der vergangenen Saison kommt beim USC Abersee nicht von ungefähr. In den letzten vier Jahren konnte bereits der zweite Meistertitel eingefahren werden. Die abgelaufene Saison zeigte, dass die Mannschaft auf einem sehr guten Weg für die Zukunft ist. Die Topleistungen in der 1. Klasse Nord wurden Woche für Woche von der Stadler-Elf bestätigt. Mit einer Tordifferenz von Plus 54 zeigte man sowohl in der Offensive als auch in der Defensive konstante Leistungen. Somit wurde nichts dem Zufall überlassen. Mit einer souveränen Saisonleistung und dem erreichten Meistertitel sieht man sich bereit für die kommende Saison in der höherklassigen 2. Landesliga Nord.

 

Entwicklungsprozess voll im Gange

“Wir sind sehr zufrieden mit der abgelaufenen Saison. Man sieht, dass wir mit dem USC Abersee auf dem richtigen Weg in eine erfolgreiche Zukunft sind. Wir wollten auch in der abgelaufenen Saison eine gute Mischung zwischen routinierten und jungen Spielern im Kader haben. Ich denke dies ist uns sehr gut gelungen! Wir haben sehr konstante Leistungen auf den Platz gebracht. Natürlich waren wir froh, dass unser Topstürmer Peter Csorba mit beachtlichen 28 Toren die Weichen für den Aufstieg gestellt hat. Aber auch unsere jungen Spieler (Jahrgang 97 bis 02) konnten wieder einen großen Schritt nach vorne machen. Wenn wir den jetzigen Kader langfristig zusammenhalten, werden wir auch höherklassig wieder eine gute Rolle in der Meisterschaft spielen“, erklärt Sektionsleiter Wolfgang Laimer die Entwicklung im Verein.

 

Saisonvorbereitung verläuft in ruhigen Bahnen

Auch in der kommenden Saison möchte der USC Abersee wieder eine gute Rolle in der Liga spielen. Ein Platz in der oberen Tabellenhälfte ist das erklärte Ziel des Vereins. “Wir freuen uns schon sehr auf die bevorstehenden Aufgaben in der 2. Landesliga Nord. Eine spannende Ligakonstellation wird uns erwarten. Mussten wir in der 1. Klasse Nord noch gegen zahlreiche 1b Mannschaften antreten, so wird in der kommenden Saison nur eine Reservemannschaft auf uns warten. Somit kommt auch unsere zweite Mannschaft wieder auf mehr Einsätze, was uns natürlich sehr entgegen kommt. Dadurch erhalten unsere Jungs mehr Spielzeit und können sich wieder Woche für Woche für höhere Aufgaben empfehlen. Aber auch die Derbys gegen Faistenau und Fuschl werden uns erwarten. Eine spannende und interessante Saison liegt vor uns“, so Wolfgang Laimer.

 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Salzburg
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter