Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

USV Hüttschlag mit maximaler Punkteausbeute nach den ersten beiden Runden!

In der zweiten Runde der 1. Klasse Süd trafen zwei Mannschaften aufeinander, die bereits im ersten Spiel als Sieger vom Platz gingen. Eine spannende Ausgangslage für beide Teams. Der USV Hüttschlag konnte dieses Spiel schlussendlich für sich entscheiden und somit musste USK Rauris mit null Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. Der Verein aus Hüttschlag konnte sich durch den 2:0 Sieg eine gehörige Portion Selbstvertrauen erspielen, welches sicherlich für die bevorstehenden schweren Aufgaben wichtig sein wird.

 

Viel Krampf und Kampf

In der ersten Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften einen Vorteil erspielen. Durch konzentrierte Defensivreihen wurden gefährliche Aktionen bereits früh im Keim erstickt. Beide Teams ließen wenig zu und versuchten dadurch ihr Glück vermehrt über Standards. Herausgespielte Chancen waren in der ersten Halbzeit leider Fehlanzeige. So war es nicht verwunderlich, dass das erste Tor durch einen Standard viel. Thomas Taxer nutzte seine Chance in der 41. Minute und verwertete eiskalt zur 1:0 Heimführung für den USV Hüttschlag. Der Verein aus Rauris konnte leider vor der Pause keine Antwort mehr geben. Somit traten beide Teams den Weg in die Kabine an. Eine knappe 1:0 Pausenführung, wo sicherlich noch bei beiden Teams viel Luft nach oben war.

 

Heimteam kam in Fahrt

In der zweiten Halbzeit bekamen die Fans nun mehr für ihr Geld zu sehen. Es entwickelte sich eine spannende Partie, in der zahlreiche gute Kombinationen herausgespielt wurden. In der 57. Minute schien das Spiel aber entschieden zu sein. Ein berechtigter Foulpfiff im 16 Meterraum ermöglichte den USV Hüttschlag auf 2:0 zu stellen. Tom Taxer behielt aber nicht die Nerven und verschoss den Elfmeter. Unbeirrt spielte der USV Hüttschlag auf das gegnerische Tor. Bereits in der 61. Minute hatte Tom Taxer wieder ein Tor am Fuß. Diesmal traf er aber nur den Pfosten! USK Rauris konnte leider mit Fortlauf des Spiels keine passende Antwort finden und musste vermehrt in der Verteidigung die gefährlichen Aktionen des Gegners abwehren. Erst in der 90. Minute konnte der Sack zugemacht werden. Ein sehenswerter Heber aus 30 Meter besiegelte den Sieg des USV Hüttschlag und die damit verbundenen drei Punkte. Tom Taxer nutzte seine Chance und konnte sein zweites Tor im Spiel zum 2:0 Endstand erzielen. War es in der ersten Halbzeit noch ein sehr ausgeglichenes Spiel, so konnte sich der USV Hüttschlag in der zweiten Halbzeit ein Übergewicht erspielen, welches einen insgesamt verdienten Sieg des Heimteams ermöglichte.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Salzburg
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter