Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

UFC Maria Alm entführt drei wichtige Punkte [Video]

USK St. Michael
UFC Maria Alm

Am Samstag empfing der USK St. Michael vor eigenem Publikum den Tabellenzwölften UFC Maria Alm. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen. In der letzten Begegnung beider Mannschaften wurden die Punkte geteilt.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Arnold Benedek stellt auf 1:0

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Die Gäste treten hier aber stark auf und schaffen es bald, sich erste gute Möglichkeiten auf einen Torerfolg zu erspielen. Von den Hausherren ist in dieser Phase in der Offensive kaum etwas zu sehen. Nach 31 Minuten ahndet der Unparteiische ein Vergehen konsequent und bestraft Johann Herzog mit Gelb. Arnold Benedek zieht in Minute 34 ab und stellt mit dem Treffer zum 0:1 sein Können unter Beweis. Nach einem schönen Zuspiel von Markus Ottino ist es am Ende Benedek, der den herauslaufenden Goalie überlupfen kann. Anschließend zeigt der Schiedsrichter Marcel Bernhofer in der 45. Minute die gelbe Karte. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

VideoTor 0:1 Maria Alm 42. Minute

Weitere Spielszenen

Maria Alm in Durchgang zwei mit Blitzstart

Nur wenige Minuten waren im zweiten Durchgang gespielt, als Maria Alm hier die Vorentscheidung erzwingen konnte. Arnold Benedek erzielt in der 50. Spielminute das 2:0 per Freistoss. In weiterer Folge ist der Schiedsrichter gefordert, da das Spiel ruppiger wird. Die Heimelf versucht nun vermehrt Druck auf den Gegner auszuüben, schafft es dabei aber nicht, die Offensivaktionen konsequent zu Ende zu spielen. Nach 59 Minuten zieht der Unparteiische den gelben Karton aus der Brusttasche und verwarnt Johannes Eder. Die Gäste schaffen es hier weiterhin gut, sich selbst nicht in Gefahr zu bringen und den Gegner im Griff zu haben. In der 71. Minute sorgt der Spielleiter wieder für Farbe im Spiel - Gelb für Thomas Mitteregger. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und UFC Maria Alm darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Stimme zum Spiel

Johannes Bachmann, Trainer UFC Maria Alm

"Die Partie an sich hat mir sehr gut gefallen, da muss ich meiner Mannschaft ein Pauschallob aussprechen. Wir sind generell viel gelaufen und haben besonders hinten dicht gemacht. So kam der Gegner kaum zu Gelegenheiten. Kurzzeitig haben sie zu Beginn der zweiten Hälfte etwas Druck aufgebaut, das haben wir aber schnell wieder in den Griff bekommen. Danach konnten wir den Gegner wieder kontrollieren und haben so auch völlig verdient gewonnen."

USK St. Michael - UFC Maria Alm

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter