Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

UFV Thalgau schießt SC Bad Hofgastein von eigenem Platz

UFV Thalgau
SC Bad Hofgastein

In der 9. Runde der 1. Landesliga duellierten sich UFV Thalgau und SC Bad Hofgastein. Beide Mannschaften kreuzten in den letzten Jahren nicht die Klingen, demnach durfte man auf das Aufeinandertreffen sehr gespannt sein. Und den Hausherren sollte dabei ein regelrechter Kantersieg gelingen, mit dem man sich von der Niederlage in Henndorf in der Vorwoche rehabilitieren konnte.

UFV Thalgau geht früh in Front

In den ersten Minuten kommt UFV Thalgau gefährlich nahe an den Strafraum des Gegners heran und kann das auch sogleich in einen zählbaren Torerfolg ummünzen. Nach 2 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Christoph Georg Riepler trifft zum 1:0. UFV Thalgau wirkt zu Beginn des Spiels aktiver und darf sich in der Folge früh über ein Erfolgserlebnis freuen. In Minute 7 drückt Fabian Neumayr den Ball über die Linie und stellt auf 2:0. Christoph Enzesberger versenkt das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 42 Minuten: 3:0. Nach 46 Minuten beendet der Unparteiische Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

Foto: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus

Thalgau macht es eindeutig

In der 52. Minute findet der gegnerische Tormann in Franz Mrkonjic seinen Meister, der gekonnt auf 4:0 stellt. Mladen Vasic trifft in der 59. Minute zum 5:0 für UFV Thalgau und lässt die Zuschauer jubeln. Fabian Neumayr nützt in Minute 66 eine Schwäche der Gegenspieler und verwertet zum 6:0. UFV Thalgau stellt innerhalb weniger Minuten seine Torgefährlichkeit unter Beweis, Franz Mrkonjic lässt in Minute 69 die Fans jubeln. Christoph Georg Riepler lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 86 zum 8:0. Nach dem Schlusspfiff bejubelt UFV Thalgau drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen SK Adnet. SC Bad Hofgastein hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen UFC Maria Alm die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

Foto: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus

UFV Thalgau - SC Bad Hofgastein

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus