Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Lieferinger SV feiert hart erkämpften Auswärtssieg

USV Michaelbeuern
Lieferinger SV

Sonntag, 15 Uhr: Per Pfiff wird eine spannende Sonntagsbegegnung in der 2. Klasse Nord A von Schiedsrichter Dzevad Selimovic eingeleitet. Zu diesem Zeitpunkt weist der Lieferinger SV ganze 13 Punkte auf. Da auch der USV Michaelbeuern bei 13 Punkten liegt, kann man sich bereits im Vorhinein auf ein Fußballspiel der härteren Sorte einstellen. Schon früh ist klar, dass sich beide Mannschaften an diesem Tag keine Geschenke machen werden. Übrigens: Jetzt Trainingslager buchen!

Überraschende Anfangsphase

Der Lieferinger SV findet zu Beginn der Partie nicht richtig ins Spiel, was den Hausherren ziemlich früh eine gute Chance ermöglicht. Ein Schuss von Rudolf Mühlfellner prallt von der Latte ab und kann schließlich von der gastierenden Verteidigung geklärt werden. Dass die Heimmannschaft zu diesem Zeitpunkt noch nicht führt, liegt aber auch an einigen schönen Paraden von Keeper Balasz Toth. In der 11 Spielminute dann die Überraschung: Mit der ersten Chance seitens der Lieferinger beschert Mohammadi den Gästen nach Bilderbuchkombination von Bakovic und Gusic die Führung. Nun finden endlich beide Mannschaften in die Partie. Nach mehreren fragwürdigen Abseitsentscheidungen auf Kosten beider Teams und einigen guten, aber nicht zwingenden Möglichkeiten, schickt Schiedsrichter Selimovic die Teams zur Pause in ihre Kabinen. Die rund 70 anwesenden Zuschauer sehen bis zur Halbzeit ein offenes Spiel.

Sehenswerte 2. Hälfte

Der Lieferinger SV kommt mit viel Schwung aus der Kabine und erspielt sich gute Möglichkeiten. Genutzt werden diese jedoch nicht. Und so kommt es, wie es kommen muss. Der USV Michaelbeuern, welcher zu Beginn der Hälfte 2 eher unauffällig wirkt, gleicht nach einer stark ausgeführten Ecke in Minute 57 aus. Torschütze: Nico Aberer. Die Abwehr der Lieferinger sieht bei diesem Gegentor alles andere als gut aus, jedoch verkraften die Gäste das Gegentor ziemlich rasch und spielen munter weiter. Nur 10 Minuten dauert es, bis die Lieferinger per Konter zurückschlagen. Sulejmanovic trifft den Ball perfekt und lässt Torwart Felber keine Chance. Gusic, Friedl und der eingewechselte Grgic ermöglichen den Gästen weitere gute Chancen, um das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Mittlerweile wirkt der USV ein bisschen müde und es scheint, als hätte ihnen der Gegentreffer stark zugesetzt. Gegen Ende der Partie, nach einem harten Foul an Sulejmanovic wird den Gästen ein klarer Elfmeter nicht gegeben. Nach Abpfiff darf sich der Lieferinger SV über die 3 gewonnenen Punkte freuen. Ein offener Schlagabtausch mit dem besseren Ende für die Gäste.

Stimme zum Spiel:

Leonhard Götsch, Trainer Lieferinger SV:

,,Es war ein knapper, aber dennoch hochverdienter Sieg bei stark aufspielenden Gastgebern.''

 

Geschrieben von Samuel Lirk

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Salzburg

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter