Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SSC Großgmain entführt drei wichtige Punkte

1. SSK 1919
SSC Großgmain

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellenfünfte 1. SSK 1919 in der 9. Runde der 2. Klasse Nord A auf den Tabellenzweiten SSC Großgmain. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 3:1 zugunsten von SSC Großgmain. Sein Heimspiel konnte der SSC Großgmain in der Vorwoche bereits gewinnen, diesen Sieg wollte man nun in der Ferne vergolden, um so dem Leader dicht auf den Fersen zu bleiben.


Jasmin Muminovic bringt 1. SSK 1919 früh in Front

Dem 1. SSK 1919 gelingt der bessere Start und geht früh in Führung. In Minute 7 fasst sich Jasmin Muminovic ein Herz und verwertet überlegt zum 1:0. SSC Großgmain steckt den frühen Rückstand gut weg, setzt in weiterer Folge den Gegner unter Druck und kommt zu Tormöglichkeiten, die nachfolgend in einem Treffer resultieren. Nach dem Gegentreffer schlägt SSC Großgmain in Minute 8 postwendend zurück und stellt auf 1:1. In Minute 17 drückt Yannic Sommer den Ball über die Linie und stellt auf 1:2. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Gäste in Durchgang zwei mit Blitzstart

Direkt mit Beginn der zweiten Hälfte gelingt es den Gästen dann, hier einen wahren Blitzstart hinzulegen. Phillip Maier bewahrt in der 46. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 1:3. Darauf hin kennt der Referee in der 55. Minute kein Pardon und zeigt Azis Osmani die gelbe Karte. Der Schiedsrichter zeigt in der 55. Minute die gelb-rote Karte: Azis Osmani muss bereits vorzeitig den Platz verlassen. In der 88. Minute kann der Ball nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und Thomas Laimer kann zum 1:4 verwerten. In weiterer Folge ist der Schiedsrichter gefordert, da das Spiel ruppiger wird. Der Schütze des 1:4, Jasmin Muminovic, wird vom Schiedsrichter mit Gelb ermahnt. Der Schütze des 1:4, Thomas Laimer, erhält vom Schiedsrichter auch die gelbe Karte. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und SSC Großgmain darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

1. SSK 1919 - SSC Großgmain

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter