Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Klasse Süd

USC Mariapfarr will bei knapper Tabellenkonstellation den Aufstieg fixieren

Mit einer knappen Führung überwintert der USC Mariapfarr in der 2. Klasse Süd auf dem ersten Tabellenplatz. „Unser Plan bzw. Ziel ist es jetzt natürlich schon, die aktuelle Position zu halten und somit den Aufstieg zu realisieren“, so der Sportliche Leiter Bernhard Essl. Vor dem Start der Frühjahrssaison führt man die Tabelle mit zwei Punkten an und will im Frühjahr dementsprechend den Aufstieg fixieren.

 

Mannschaft mitten in der Vorbereitung

Aktuell trifft der Winter die Region durchaus hart, weshalb man in der Vorbereitungsphase natürlich oftmals improvisieren muss. Mit an Bord ist beim Leader dabei ein neuer Spieler. Mit Lukas Fuchs (SC Tamsweg) konnte man einen Defensivspieler verpflichten, weitere Neuzugänge gab es nicht. Eine Verstärkung des Kaders war nach den Leistungen im Herbst allerdings auch nicht notwendig. Die Frühjahrssaison verspricht dabei Hochspannung, da die aktuelle Tabellenkonstellation durchaus eng ist. „Wir freuen uns nun auf die Frühjahrssaison an sich. Dabei peilen wir den Aufstieg an und hoffen natürlich, unsere aktuelle Position halten zu können“, so Bernhard Essl.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus