Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Landesliga Süd

USC Neukirchen sehr gut in der Liga angekommen

Für den USC Neukirchen war im Sommer das oberste Ziel, in der 2. Landesliga Süd anzukommen und sich in eben dieser zu etablieren. Dies ist mit der Erreichung des 7. Tabellenplatzes durchaus gelungen. „Mit der Herbstsaison an sich sind wir sehr zufrieden. Wir konnten uns schnell etablieren und sind gut in der Liga angekommen“, so der Sportliche Leiter Mario Steger im Rückblick. In die Winterpause verabschiedete man sich auch mit einem Heimsieg gegen die Konkurrenz aus Saalbach und geht dementsprechend optimistisch in die Frühjahrssaison.

 

Zufriedenheit in Neukirchen

„Unser Ziel im Sommer war es, einen Platz im Mittelfeld zu erreichen und mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben“, so Mario Steger. Dies ist den Verantwortlichen in Neukirchen auch mehr als gut gelungen, mit 22 erreichten Punkten überwintert man auf einem guten 7. Platz. „Gerade weil wir bei der Aufstellung auch oft umstellen mussten, was dem Verletzungspech geschuldet war, konnten wir gute Leistungen abliefern“, so der Sportliche Leiter. „Natürlich ging uns in manchen Partien noch die notwendige Konstanz ab, daran werden wir aber weiterhin arbeiten“, so Steger.

Neuzugänge bereits fixiert

Ab dem 26. Jänner bittet das Trainerteam dann zum offiziellen Trainingsstart und dabei wird man auch neue Gesichter am Platz begrüßen können. „Zugänge konnten wir bereits fixieren, aber vor dem 1. Jänner spreche ich ungern über Namen“, so Mario Steger. Demnach wird die Mannschaft verstärkt und so kann man sich bereits auf den Frühjahrsstart freuen. Spätestens am 24. März kann man den Neuzugängen dann genauer auf die Beine schauen, dann tritt der USC zum Auswärtsspiel in Piesendorf an.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter