Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Landesliga Süd

Mühlbach will im Frühjahr oben angreifen

Der SC Mühlbach schaffte es im Herbst auf den vierten Tabellenplatz der 2. Landesliga Süd, dies in einem besonders engen Tabellenmittelfeld. Trotz eines 6-Punkte Rückstandes möchte die Elf von Trainer Christoph Huber oben angreifen und weiterhin im oberen Feld der Tabelle bleiben.

 

Für Trainer Huber war der Herbst generell nur teils zufriedenstellend: „Im letzten Drittel sind wir eingestürzt, dabei haben sich einfach die körperlichen Belastungen gezeigt“, resümiert der Coach. Dies spiegelte sich auch in den Ergebnissen wieder, konnten die Pinzgauer doch keines ihrer letzten drei Spiele gewinnen. Dennoch schafften sie es sich auf dem vierten Tabellenplatz zu halten und starten so aus einer guten Ausgangssituation in das kommende Frühjahr.

Team will oben angreifen

Für den Winter steht somit natürlich auch die Regeneration von der intensiven Herbstsaison ganz oben auf dem Plan von Cheftrainer Huber. Um gleichzeitig aber auch die nötige Fitness für das Frühjahr aufzubauen, starten die Pongauer bereits früh in die Vorbereitung und der Cheftrainer bittet seine Spiele am 9. Jänner zum Trainingsauftakt. Gerade weil es in der Tabelle eng zugeht, soll im Winter die benötigte Fitness aufgebaut werden. Für das Frühjahr ist das Ziel für das Trainerteam auf jeden Fall, sich weiterhin oben in der Tabelle festzubeißen und auch noch weiter oben anzugreifen.

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Salzburg

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter