Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Abwechslungsreiche Partie - Trofaiach II und Kammern mit dem leistungsgerechten Remis!

FC Trofaiach II
FC Kammern

In der 1. Klasse Mur/Mürz B empfing FC Trofaiach II in der 5. Runde FC Kammern. Beide Teams trafen in letzter Zeit nicht aufeinander und so durften sich die Zuseher auf interessante 90 Minuten freuen. Und Neueinsteiger Trofaiach Ii gelang es dann sich sehr teuer zu verkaufen. Immerhin konnte die Stradner-Truppe das erste Unentschieden überhaupt verbuchen. In Summe hat man nun vier Punkte am Konto, da ist es schon möglich, dass man sich so um den vierten Tabellenplatz einreihen kann. Ähnlich sieht da die Situation bei Kammern aus, die es bewerkstelligten in der Schlussphase noch dieses 3:3 festzuhalten. Als Spielleiter fungierte vor 70 Zusehern, Patrik Kügerl.

Trofaiach gibt anfanfangs klar den Ton an

In den Anfangsminuten kommt FC Trofaiach II gefährlicher vor das gegnerische Tor und kann das auch prompt in einen zählbaren Erfolg ummünzen. In der 12.Minute wird Patrick Steiner von Gruber auf die Reise geschickt, überspielt den Keeper und schiebt zur 1:0 Führung für Trofaiach II ein. 25 Minuten sind gespielt, da fasst sich Kammern Kapitän Christian Gasper ein Herz und trifft aus rund 25 Metern zum 1:1 Ausgleich. Habibullah Hossaini kommt in der 32. Minute an den Ball und überwindet Keeper Riedner zur 2:1 Führung für Trofaiach II - zugleich dann auch der Halbzeitstand. Nach 46 Minuten beendet der Schiedsrichter Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause. 

Kammern stellt einen Punkt sicher

Nach dem Seitenwechsel deutet dann vieles darauf hin, dass die Trofaiacher einen Heimdreier verbuchen könnten. Gelingt es doch erneut einen Zweitore-Vorsprung heraus zu schießen. In der 62. Minute gibt es einen Strafstoß für Trofaiach, den Habibullah Hossaini zum 3:1 verwerten kann. Dann aber kommen die Gäste zur zweiten Luft bzw. kann man dann doch noch einen Zähler gutschreiben. Kammern kommt in der 70. Minute wieder heran, Nino Stuhlpfarrer trifft nach einem schönen Lupfer zum 3:2. In der 85. Minute kann Kammern, gegen nur mehr zehn Trofaiacher, Sebastian Zangl sieht die gelb/rote Karte, ausgleichen. Andreas Zötsch trifft nach einem zunächst abgefälschten Freistoß per Nachschuss  zum 3:3 - zugleich dann auch der Spielendstand. In der nächsten Runde gastiert Trofaiach II bei St. Marein/Lorenzen II - Kammern besitzt gegen Krieglach II das Heimrecht.

 

Walter Peissl, Trainer Kammern:

„Das Unentschieden geht am Ende sicher in Ordnung. Wir haben uns zu Beginn schwer getan, sind aber, je länger das Spiel gedauert hat, besser hinein gekommen.“

 

Robert Tafeit

  

FC Trofaiach II - FC Kammern

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung