containerdienst24.at

Spielberichte

1. FC RB Pistorf/Großklein II entführt drei wichtige Punkte

SU Straden II
RB Pistorf/Großklein II

In der 1. Klasse Süd B war am Samstag  SU Zidek Straden II im Einsatz und bekam es auf eigenem Platz mit 1. FC RB Pistorf/Großklein II zu tun. Nach einem Duell beider Mannschaften sucht man in den letzten Jahren vergeblich und so stellt sich die Frage: Wer wird nach 90 Minuten das bessere Ende für sich haben? Und das sind dann ohne Wenn und Aber die Gäste, die damit auch den zweiten Saisonerfolg in trockene Tücher bringen können. Straden II ist zwar sehr bemüht, es sollte dann aber schlussendlich nur zu Teilerfolgen reichen. So steht die Baranja-Truppe dann letztlich einmal mehr mit leeren Händen da. Als Spielleiter fungierte vor 70 Zusehern, Gottfried Waldegg. 

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Pistorf/Großklein II geht früh in Front

Von Beginn an geht es zumeist nur in eine Richtung. 1. FC RB Pistorf/Großklein II ist auf dem Platz die aktivere Mannschaft und übt Druck auf die gegnerische Abwehr aus. Maximilian Lukas Frühwirth trifft in der 6. Minute zum 0:1 für RB Pistorf/Großklein II und lässt die Zuschauer jubeln. Samuel Zidek zeigt nach 18 Minuten keine Nerven und stellt dann auf 1:1. Florian Scharz versenkt dann nach 26 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:2. Florian Scharz zieht in Minute 43 ab und stellt mit dem Treffer zum 1:3 sein Können unter Beweis. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Keine Tore in der zweiten Spielhälfte

In weiterer Folge wird die Partie etwas rustikaler, es kommt in Summe dann aber nur zu drei Verwarnungen. Die Hausherren mobilisieren zwar noch einmal alle zur Verfügung stehenden Kräfte. Es sollte dann aber nicht mehr reichen, der Zweitore-Rückstand erweist sich doch als zuviel des Guten. So ist es für das Gäste-Team eine Aufgabe der leichteren Sorte, den Auswärtserfolg abzusichern bzw. dann auch in Stein zu meißeln. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und RB Pistorf/Großklein II darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen. In der nächsten Runde gastiert Straden II in Weinburg - Pistorf/Großklein II besitzt gegen die SG Hengsberg/Wildon/Lebring II das Heimrecht.

Robert Tafeit

 

SU Straden II - RB Pistorf/Großklein II

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 21

Almin Veladzic von USV Draxler Mooskirchen II (1. Klasse Mitte B) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 21 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung