Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

14 Spiele - 14 Siege! St. Peter/O. darf bereits für die Gebietsliga planen!

SVU Tieschen
Tus St. Peter/O.

In der 14. Runde der 1. Klasse Süd B duellierten sich der Tabellenvierte SVU RB Tieschen und der Tabellenerste Tus St. Peter/O.. In der letzten Runde gewann SVU RB Tieschen mit 2:1 gegen SV amt Kältetechnik Edelstauden. Und Seriensieger St. Peter/O. gab sich auch in Tieschen überhaupt keine Blöße und siegte in diesem Ausmaß auch völlig verdient. Was dann auch gleichbedeutend damit ist, dass die Miljatovic-Truppe wohl niemand mehr von der Tabellenspitze verdrängen wird. Es scheint nur mehr eine Frage der Zeit zu sein, wann die spielstarke Truppe den Meistersekt öffnen darf. Als Spielleiter fungierte bei dieser ungleichen Auseinandersetzung auf der Engelbert Frühwirth Sportanlage vor 100 Zusehern Josef Kribernegg.


Die Gäste lassen keinen Zweifel aufkommen

Die Zuseher erleben ein packendes Spiel und kommen voll auf ihre Kosten. 27 Minuten sind gespielt, da kann der Tabellenführer aus St.Peter/O. in Front gehen, Mario Pavec kann sich durchsetzen und trifft zur Führung. Nach einer schönen Einzelaktion von Kapitän Albert Baumgartner können die Gäste auf in der 30. Minute auf 0:2 erhöhen. Was dann auch schon mehr als die halbe Miete war. Denn einen Zweitorevorsprung lässt sich St. Peter/O. in dieser Verfassung mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr nehmen. Nach 46 Minuten schickt Schiedsrichter Josef Kribernegg beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Tieschen steht auf verlorenen Posten

Im zweiten Durchgang verschärfen die Gäste dann noch einmal ihre Gangart. Alfred Baumgartner wird auf der rechten Seite schön freigespielt, bringt den Ball per Stanglpass zur Mitte wo Mario Pavec nur mehr zum 0:3 in der 51. Minute einzuschieben braucht. Als Daniel Koller in der 69. Minute den 1:3 Anschlusstreffer erzielen kann keimt bei Tieschen kurz Hoffnung auf, dieser Treffer sollte am Spielausgang aber nichts ändern. In der 76. Minute täuscht Christian Kurzweil den Tothüter mit einem angetäuschten Schuss und kann anschließend den Ball ungehindert ins Tor schieben, es steht 1:4 für St.Peter/O. Kapitän Alfred Baumgartner kann in der 80. Minute seinen Doppelpack schnüren, sein Schuss passt genau ins lange Eck. Nach 90 Minuten darf sich auch Christian Kurzweil ein zweites Mal in die Schützenliste eintragen, er trifft per Weitschuss zum 1:6 Endstand. In der nächsten Runde gastiert Tieschen bei der SG Mureck II - St. Peter/O. besitzt gegen Bad Radkersburg II das Heimrecht.

 

Rudolf Glauninger (Sektionsleiter St.Peter/O.):

„Das Spiel war zu Beginn ausgeglichen, es wurden viele hohe Bälle gespielt. Danach haben wir begonnen zu spielen und haben auch ein 0:2 herausschießen können. Nach dem 1:3 kam etwas Hektik auf, am Ende geht der Sieg auch in dieser Höhe absolut in Ordnung.“  

 

Robert Tafeit

 

 

 

 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 23

Paul Koller von USV Raiffeisen Hatzendorf (1. Klasse Süd A) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 23 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung