Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Angeschrieben! Kirchberg/Raab und Edelsbach teilen sich die Punkte!

SG Kirchberg/R. II
USV Edelsbach

In der 1. Klasse Süd empfing SG TSV RB Kubica Kirchberg II in der 1. Runde USV Edelsbach RB Mittleres Raabtal. Und dabei kommt es nach einer ausgeglichenen Begegnung zu einem leistungsgerechten Remis. Mit dem einen Punkt zeigt man sich dann auch beiderseits soweit zufrieden. Die beiden Tore fallen dabei sehr früh. Dann steht auch ein wenig das Sicherheitsdenken im Vordergrund. Steht es doch an oberster Stelle beim Start einmal anzuschreiben. Es bleibt dann abzuwarten wo die beiden Mannschaften dann in weiterer Folge in der Tabelle zu finden sein werden. Schiedsrichter war Johann Schadler, rund 90 Zuseher sind mit dabei

Die Spielanteile halten sich die Waage

Gleich nach dem Anpfiff versucht USV Edelsbach RB Mittleres Raabtal permanent Druck aufzubauen, um diesen dann in weiterer Folge in Tore umzumünzen. In der 9.Minute gehen die Gäste mit 0:1 in Front, Daniel Posch trifft nach einem schönen Angriff über die Seite und einem Lochpass zur Führung. Eine Minute nach dem Rückstand kann Kirchberg postwendend ausgleichen, Rene Almbauer trifft nach einem Standard zum 1:1 Ausgleich. Damit sind die beiden Highlights in dieser Begegnung auch schon aufzählt. Gibt man sich doch hüben wie drüben soweit zufrieden, diesen einen Zähler einmal zu verwalten. In der 45. Minute pfeift der Unparteiische die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Regenerieren bzw. Kräftesammeln in die Kabinen.

Keine Tore in der zweiten Hälfte

Am Spielcharakter sollte sich dann in einer fairen Partie, es kommt lediglich zu drei Verwarnungen, auch im zweiten Durchgang nichts wesentliches ändern. Da wie dort ist man nicht wirklich bereit, offensiv wirklich viel zu riskieren. Priorität ist es vorerst einmal danach zu trachten, das man keinen weiteren Treffer mehr kassiert. Das sollte dann auch gelingen. So kommt es dann auch letztlich auch, dass es beim 1:1 bleiben sollte. Ein Spielendstand mit dem man dann sowohl bei Kirchberg II als auch bei Edelsbach sehr gut leben kann. In der nächsten Runde gastiert Kirchberg II bei der SG Mühldorf/Feldbach II - Edelsbach besitzt gegen St. Anna/Aigen II das Heimrecht.

 

Otmar Ranftl (Trainer Edelsbach):

„Das Unentschieden geht in Ordnung, es war ein gerechtes X. Es gab Chancen auf beiden Seiten, für meine junge Mannschaft ist der Auftakt mit dem Punktgewinn äußerst positiv.“ 

 

Robert Tafeit

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

skills.lab Gewinner der KW 33

Philipp Url von USV Nestelbach im Ilztal (Gebietsliga Süd) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 33 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung