Trainingslager organisiert von Ligaportal

Landesliga

Damen Landesliga: Die Wildcats fahren auch gegen Hitzendorf die Krallen aus!

Am 10. Spieltag trafen in der Damen Landesliga die Wildcats Harb Installationen Krottendorf und die Sportunion Hitzendorf aufeinander. Und dabei kam es erwartungsgemäß zu einem sehr ungleichen Duell. Denn der Tabellenführer und Seriensieger ließ den Gästen nicht den Funken einer Chance und fuhr schlussendlich einen deutlichen 8:0 Heimsieg ein. Das wird für die Konkurrenz wohl kein Honiglecken werden, will man da mithalten mit Krottendorf. Am ehesten ist das zurzeit Zeltweg zum zutrauen, der Tabellenzweite hat auch noch die Möglichkeit in der Rückrunde entsprechenden Boden in der Tabelle gutzumachen. Hitzendorf bleibt nun auch nach dem achten Spiel bei zwei Punkten stehen, gegen die Leobnerinnen könnte es aber jetzt beim Herbstabschluss doch klappen mit dem ersten Saisonerfolg.

 

Die Herbstkrone wird den Wildcats wohl nicht mehr zu nehmen sein

Alles andere als ein deutlicher Heimerfolg des Leaders wäre wohl eine faustdicke Überraschung. Läuft Hitzendorf doch immer noch dem ersten Saisonsieg hinterher, während es bei den Krottendorfer Wildcats wie am Schnürchen läuft – wurde doch bislang noch kein einziger Punkt abgegeben. Und genau so sollte die Begegnung dann auch über die Bühne gehen. Der Gastgeber war praktisch vom Anpfiff weg das ganz klar dominierende Team. Gerade mal 13 Minuten hat der Betonblock von Hitzendorf stand gehalten, bis dass der erste Treffer fallen sollte. Von diesem Zeitpunkt an verläuft die Partie wie auf einer schiefen Ebene in Richtung Gästetor. Bis zum Pausenpfiff müssen die Brezina-Schützlinge dann auch bereits ein halbes Dutzend an Gegentreffern hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel gelingt es dann, das Ganze einigermaßen im Rahmen zu halten - trotzdem aber lautet dann der aussagekräftige Spielendstand 8:0. In der letzten Herbstrunde gastieren die Krottendorfer Wildcats am Sonntag, 30. Oktober um 15:00 Uhr bei den Ladies Preding. Das Damenteam aus Hitzendorf empfängt am Tag zuvor mit Spielbeginn um 17:00 Uhr die DFC Leoben Juniors.

 

WILDCATS KROTTENDORF - SU HITZENDORF 8:0 (6:0)

Arena Krottendorf, 170 Zuseher, SR: Hebesberger Udo

Torfolge: 1:0 (13. Carina Hofbauer), 2:0 (18. Carina Wolf), 3:0 (31. Teresa Farnleitner), 4:0 (37. Teresa Farnleitner), 5:0 (41. Alina Magagna/ET), 6:0 (45. Lisa Wagner), 7:0 (46. Julia Moik), 8:0 (78. Yvonne Kropfhofer)

Stimme zum Spiel:

Franz Hofbauer, Trainer Krottendorf:

"Unsere Marschrichtung passt voll und ganz. Die Mädels sind nun den gesamten Herbst schon sehr gut drauf und können das dann auch entsprechend am Platz umsetzen."

zum Damen Landeslig LIVE TICKER

geschrieben von: Robert Tafeit

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung