Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Die bisherigen 29 Testspiele der Gebietsliga Mitte auf einen Blick!

Langsam aber sicher kommt wieder ordentlich Bewegung rein in das Spielgeschehen der Gebietsliga Mitte. Die Winterübertittszeit war mit dem 6. Feber zu Ende gegangen. Jetzt gilt es mit dem vorhandenen Kader das Auslangen zu finden. Bislang sind Herbstmeister GAK 1902 II, Raaba-Grambach, Kumberg, ESK Graz und Semriach, mit jeweils 3 Spielen in den Beinen, die eifrigsten Tester. Spätestens am 16. März heißt es dann aber für sämtliche Teams entsprechend Farbe zu bekennen. Denn da erfolgt der Anpfiff zur Rückrunde in einer doch weitgehenst ausgeglichenen Spielklasse. Hier nachfolgend schon einmal die 29 Testspiele aus den letzten Wochen, gereiht nach der aktuellen Tabellenplatzierung:

 

 

 Platz Mannschaft  Gegner  Liga  Ergebnis
   1  GAK II  Pachern II  1.MB    8:0
   GAK II  Lafnitz II  OLS    1:2
   GAK II  Gössendorf  OLM    3:2
   2  Raaba-Gr.  Liebenau  ULM    1:5
   Raaba-Gr.  Pachern II  1.MB   10:5
   Raaba-Gr.  Dobl  GLW    1:4
   3  Wundschuh  Tobelbad  ULM    2:2
   Wundschuh  Peggau  ULM    0:2
   5  LUV Graz  Kainach  1.West    3:3
   LUV Graz St.Josef  1.West     3:1
   6 Mariatrost   Dobl  GLW    1:5
  Mariatrost  Seiersberg  1.MB    4:2
   7  Kumberg  Schwanberg  ULW    4:5
   Kumberg  Feldkirchen  ULM    2:4
   Kumberg  Sinabelkirchen  GLS    4:2
   8  ESK Graz  Lannach  ULW    1:2
   ESK Graz  Deutschfeistr.  ULM    5:6
   ESK Graz   Mellach  ULM    1:5
   9  Gösting  Pitschgau  GLW    6:3
   Gösting  Flavia Solva  GLW    1:4
 10  Murfeld  Stainz  1.West    1:3
   Murfeld  Thal II  1.MA    1:3
 11  Übelbach  DSC II  GLW    0:4
   Übelbach  Deutschfeistr.  ULM    0:0
 13 Lassnitzhöhe  St.Ruprecht/R.  GLO    3:2
  Lassnitzhöhe  Pircha  ULS    2:2
 14  Semriach  Mureck  ULS    4:4
   Semriach  St.Kathr./Off.  1.OB    3:2
   Semriach  Stiwoll  1.MA    6:1

 

Robert Tafeit

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus