Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Mariazell gibt im Abstiegskampf ein Lebenszeichen von sich

Nach den vergangenen drei Partien sah es schon alles andere als positiv aus für die Kicker des UFC Mariazell. Lediglich gegen Gußwerk (0:0) reichte es am Ende zu einem Punktgewinn. Deswegen musste man am Samstagabend gegen den SV Turnau fast schon gewinnen, um zumindest die kleine Chance auf den Klassenerhalt aufrecht zu erhalten. In einer umkämpften Partie setzen sich die Hausherren dann auch tatsächlich knapp mit 2:1 (0:0) durch. In der Tabelle der Gebietsliga Mürz bleibt Mariazell vorerst zwar an letzter Stelle, aber zumindest der Rückstand zum Vorletzten Bruck konnte auf nunmehr einen Punkt verkleinert werden. Auf Rang zehn zurückgefallen ist übrigens Turnau.

"Ich und Turnau-Trainer Herbert Stabelhofer sind sehr gut Freunde und wir arbeiten auch zusammen, deswegen war das heute freilich auch ein kleines Privatduell. Aufgrund der Chancen war es ein verdienter Sieg für uns, aber trotzdem wird es natürlich ganz schwer, den Klassenerhalt noch zu schaffen", sagt Mariazell-Trainer Peter Mandl.

Mandl vergibt die erste Chance

Seine Mannschaft startet eigentlich nicht schlecht in die Partie und findet in der ersten Halbzeit auch die besseren Chancen vor. Fabian Mandl kommt in der fünften Minute aus guter Position zum Schuss, aber vergibt diese Chance. In weiterer Folge hat Ivic noch zwei Sitzer am Fuß, aber auch er kann nicht treffen. So geht es torlos in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel klappt es dann aber mit dem Toreschießen. In der 47. Minute wird ein Freistoß von Egger abgelenkt, der Ball kommt zu David Kleinhofer und der bringt ihn aus spitzen Winkel im Tor unter - 1:0. Gute zehn Minuten später wird Domagoj Ivic auf der rechten Seite gut freigespielt, er zieht Richtung Tor und kann ebenfalls aus spitzem Winkel Goalie Breidler bezwingen - 2:0 (58.).

Unsicherheit bei Mariazell

Danach muss Mariazell aber verletzungsbedingt zweimal tauschen und so geht etwas der Spielfluss verloren. In der 81. Minute bekommen die Hausherren nach einem hohen Ball in den Strafraum, das Spielgerät nicht aus der Gefahrenzone und das nützt Christian Trub zum 1:2. Turnau wirft nun freilich alles nach vorne, aber wird nicht mehr dafür belohnt. Es bleibt beim 2:1.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung