Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Zielorientiert! Die Turnauer lassen gegen Breitenau nichts anbrennen!

SV Turnau
SV Breitenau

In der Gebietsliga Mürz empfing der Tabellenachte SV Turnau in der 13. Runde den Tabellenneunten SV Breitenau. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SV Breitenau mit 2:1 das bessere Ende für sich. Diesmal aber konnte die Hollerer-Truppe den Spieß umdrehen und einen soweit auch verdienten Heimsieg einfahren. Damit konnten die Turnauer in Bezug auf das Verlassen des hinteren Tabellen-Mittelfelds auch wichtige Punkte unter Dach und Fach bringen. Die Breitenauer hingegen sind nach dieser Niederlage weiterhin im unteren Bereich zu finden. Wenngleich der Abstiegskampf aber absolut kein Thema mehr werden darf. Als Spielleiter fungierte vor knapp 80 Zusehern Manfred Paul.

Andreas Hofer trifft vom Punkt

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Was dann soweit auch dem Spielverlauf entspricht. Denn beide Mannschaften legen vorerst das Hauptaugenmerk auf die Defensive bzw. ist man da wie dort darum bemüht die Null zu halten. Mit Fortdauer des Spiels kommt es dann aber doch vermehrt zu Offensivaktionen. In der 39. Minute sollte es dann auch zum 1:0 kommen. Kapitän Andreas Hofer versenkt dabei einen Elfmeter zur knappen Turnauer 1:0-Halbzeitführung. Nach 45 Minuten beendet der Unparteiische Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

Breitenau verbucht nur Teilerfolge

In Minute 56 fasst sich dann Andreas Eder ein Herz und verwertet überlegt zum 2:0. Was dann doch so etwas wie eine kleine Vorentscheidung war. Denn fortan werden die Gäste doch vehement in die Defensive gedrängt. Aber Breitenau sollte dann wieder auf die Beine finden. In weiterer Folge trifft Alexander Vorraber in der 75. Minute zum 2:1 für SV Breitenau und lässt die Zuschauer jubeln. Jetzt wankt Turnau - gefallen aber ist der Gastgeber dann nicht. Dominik Baumann bewahrt in der 93. Minute kühlen Kopf und kann zum 3:1-Spielendstand einschieben. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen Niklasdorf beweisen, Breitenau trifft auf Proleb und hofft sich rehabilitieren zu können. 5 der insgesamt 6 gelben Karten verteilte der Schiedsrichter in den zweiten 45 Minuten (Juergen Hofbauer 55.; Daniel Gosch 86.; Christian Huber 89.; Alexander Vorraber 90.; Manuel Oberer 90.)

Robert Tafeit

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW16

Patrik Schupfer vom SV St. Martin/Grimming (1. Klasse Enns) hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Fußball-Tracker
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung