Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Gipfeltreffen! Halbenrain verschafft sich Respektabstand zu Mureck!

Am 9. Spieltag prallten in der Gebietsliga Süd der SVU Immo Company RB Halbenrain und der  TUS Tondach Mureck aufeinander. Und dabei erlebten die 350 Zuseher einen offenen Schlagabtausch, bei dem sich die Spielanteile lange Zeit die Waage hielten. Schlussendlich untrichen die Halbenrainer dann aber einmal mehr ihre Vormachtsstellung in der Liga bzw. konnte dann der achte Dreipunkter im neunten Saisonspiel gutgeschrieben werden. Gut vorstellbar, dass Halbenrain jetzt fokussiert erfolgreich in Richtung Herbstkrone marschiert. Wenngleich aber in der Hinrunde unter anderen auch noch das Kräftemessen mit den spielstarken Klöchern aussteht. In diesen Sphären bewegen sich trotz der Niederlage aber auch die Murecker. Es bleibt nur abzuwarten, wie es jetzt gelingt, die letzten zwei Leermeldungen in der Fremde wegzustecken.

 

Beim Rundenknaller waren die Spielanteile soweit gerecht verteilt

Beim „Giganten-Duell“ trifft der Tabellenführer auf den Dritten. Und dabei waren die Karten völlig gleichmäßig verteilt. Während Halbenrain die bisherigen drei Heimspiele gewinnen konnte, verzeichnete Mureck in der Fremde von 12 möglichen Punkten immerhin 9. Und die Schlagerbegegnung sollte dann auch das halten, was sie im Vorfeld versprochen. Denn vor 350 Zusehern schenken einander die beiden Titelaspiranten vom Start weg nichts bzw. ist man da wie dort permanent bemüht, den Gegner entsprechend unter Druck zu setzen. Was dann den Mureckern in der ersten halben Stunde schon mal sehr gut gelingen sollte. In einer temporeichen Partie auf sehr hohem Niveau gelingt es dann auch in der 34. Minute in Führung zu gehen. Primoz Janzic ist es, der aus abseitsverdächtiger Position seine Farben mit 0:1 in Führung bringt, zugleich auch sein bereits neunten Saisontreffer. Aber die Kavcic-Truppe beweist daraufhin Nehmerqualitäten, denn gerade mal zwei Minuten später kann dann bereits wieder der Gleichstand hergestellt werden. Daniel Larch legt Dejan Kolar im Strafraum, en dafür verhängten Elfmeter versenkt dann Haris Cerkic zum 1:1 Halbzeitstand.

Tabellenführer Halbenrainer bleibt weiterhin unbesiegt

Nach dem Seitenwechsel zeigen die Halbenrainer dann lange Zeit auf, warum man dort zurzeit steht, eben an der Tabellenspitze. Denn druckvoll ist man bemüht, den Mureckern entsprechend einzuheizen bzw. diese aus der Balance zu bringen. Was dann auch sehr früh schon von Erfolg gekrönt war. Denn in der 50. Minute versenkt Jernej Varga einen Freistoßball sehenswert aus halblinker Position zur erstmaligen Halbenrainer Führung - 2:1. Und das tonangebende Team, seit einem Jahr ist Halbenrain am eigenen Platz nun bereits unbesiegt, sind weiterhin Vieregg, Balazic & Kollegen. In der 62. Minute gelingt es dann noch einen draufzupacken, Toni Capan heißt der Torschütze zum 3:1. Erst in der Schlussviertelstunde können sich dann auch die Ivetic-Schützlinge vehementer in Szene setzen. Es sollte aber nur nur mehr zum 3:2 Anschlusstor von Thomas Flock (79.) reichen - damit bleibt Halbenrain auch weiterhin der Herbstmeisterkanditat Nummer 1. In der nächsten Runde gastiert Halbenrain am Sonntag, 16. Oktober um 16:00 Uhr bei der SU Straden II. Mureck gastiert am Tag davor mit Spielbeginn um 17:00 Uhr in Riegersburg.

 

SVU HALBENRAIN - TUS MURECK 3:2 (1:1)

Schlossparkstadion, 350 Zuseher, SR: Adanitsch Gerd

Torfolge: 0:1 (34. Janzic), 1:1 (36. Cerkic/Elfer), 2:1 (50. Varga), 3:1 (62. Capan), 3:2 (79. Flock)

Stimme zum Spiel:

Sven Friedrich, Funktionär Halbenrain:

"Jetzt wo es bestens läuft bzw. wir an ganz oberster Tabellenposition stehen, ist der Appetit auf mehr doch auch vorhanden. Wenngleich es aber schon auch darum geht, dass dem Besucher im Schlossparkstadion ansehnlicher, herzerfrischender Angriffsfußball präsentiert wird. Wenn sich dann beides vereinen lässt, wäre das eine optimale Sache."

zum Gebietsliga Süd LIVE TICKER

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter