Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Relegations-Hinspiel: Ligist wahrt die Chance in Kaindorf/S. mit einem Last-Minute-Treffer!

Am Mittwoch, 14. Juni kam es zum mit viel Spannung erwarteten Relegations-Hinspiel, es geht dabei um einen Startplatz in der Unterliga West, zwischen dem SV Kaindorf/S. (Zweiter in der GLW) und dem FC Ligist (13. in der ULW). Das 1:1-Endergebnis spricht klarerweise für die Ligister, aber das letzte Wort scheint da noch lange nicht gesprochen zu sein.

 

Es geht eine sehr kurzweilige Partie über die Bühne

Relegationsspiele haben es wahrlich in sich bzw. ist nach dem Meisterschafts-Kehraus noch einmal ein echter Endspiel-Charakter gegeben. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass der klassenmäßig kleinere Verein, in dem Fall der Gastgeber, noch etwas motivierter an die Sache herangeht. Besteht doch die Möglichkeit als Zweiter, noch mit auf den Aufstiegszug zu springen. Während das Gegenüber damit beschäftigt ist, den drohenden Abstieg abzuwenden bzw. gröberen Schaden von sich fern zu halten. Anfangs gilt das Hauptaugenmerk beider Mannschaften erst einmal der Defensive, erst dann ist man auch darum bemüht die Offensive zu forcieren. Klar hat man bei Ligist das Augenmerk darauf gerichtet, nach Möglichkeit zu treffen, gilt doch die Auswärtstorregel. Aber die Bozgo-Schützlinge erweisen sich als harte Nuss bzw. wirft man alles in die Waagschale um erfolgreich zu sein. So kommt es dann auch, dass man sich weitgehend neutralisiert bzw. dass man dann mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause geht.

Ligist mit dem Last-Minute-Treffer

Auch im zweiten Durchgang erwecken dann beide Teams permanent den Eindruck, wenn nötig Nadelstiche setzen zu können. Wenngleich aber das Prunkstück da wie dort weiterhin der Defensivpart ist. Aber in der 64. Minute finden die Kaindorfer dann die Lücke im Defensivverbund der Gäste, Thomas Tauss ist dann derjenige, der das Runde ins Eckige befördert. Vieles deutet dann auch darauf hin, dass die Heimischen diesen wichtigen vollen Erfolg über die noch verbleibende Spieldistanz bringen. Aber in der Schlussminute gelingt den Ligistern dann doch noch das Ausgleichstor - Dominic Scheiber markiert dabei den 1:1-Spielendstand. Das Rückspiel findet nun am Samstag, 17. Juni mit Spielbeginn um 17:00 Uhr statt. Verlängerung und Elfmeterschießen möglich.

 

SV KAINDORF/S. - FC LIGIST 1:1 (0:0)

Sportplatz Kaindorf/S., 350 Zuseher, SR: Klaus Strasser

Torfolge: 1:0 (68. Tauss), 1:1 (90. Scheiber)

zum Relegations LIVE TICKER

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung