Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Expertentipp

Erste Liga 2016/17: Expertentipp Runde 19

Für die wichtige Runde der Erste Liga am Freitag hat sich einer der Hauptprotagonisten in dieser Saison bereit erklärt den Expertentipp abzugeben. Lassaad Chabbi, Trainer von Austria Lustenau hat die nächste Runde getippt und hat dabei auf eine Zuspitzung im Abstiegskampf getippt. Im Titelrennen dagegen hofft der Trainer des Tabellenführers natürlich auf einen Sieg gegen den LASK und natürlich auf den damit verbundenen Punktepolster. Hier die weiteren Ergebnisse: 

 

Fr, 25.11.2016, 18:30 Uhr

FC Liefering - SV Horn

FC LieferingSV Horn

Lassaad Chabbi: "Liefering hat zurzeit wieder alle Spieler zur Verfügung, die gesperrten, die verletzten und die Spieler die beiden Profis waren. Daher glaube ich, dass Liefering die Partie gewinnt."

Fr, 25.11.2016, 18:30 Uhr

FC Blau-Weiß Linz - WSG Wattens

FC Blau-Weiß LinzWSG Wattens

Lassaad Chabbi: "Ja, ich glaube das wird der erste Sieg für Blau-Weiß Linz nach einer langen Zeit. Ich sage, dass Blau-Weiß Linz jetzt immer sehr gut gespielt hat, wichtig ist das sie kein Spiel verloren haben. Wenn man über Wochen kein Spiel verliert, dann wird man irgendwann auch gewinnen."

Fr, 25.11.2016, 18:30 Uhr

FC Wacker Innsbruck - Floridsdorfer AC

FC Wacker InnsbruckFloridsdorfer AC

Lassaad Chabbi: "Der FAC muss zurzeit jeden Punkt holen, sonst werden sie Probleme haben mit einem Abstiegsplatz."

Fr, 25.11.2016, 18:30 Uhr

KSV 1919 - SC Wiener Neustadt

KSV 1919SC Wiener Neustadt

Lassaad Chabbi: "Kapfenberg ist zuhause eine sehr sehr starke Mannschaft. Wiener Neustadt spielt auswärts auch einen sehr guten Fußball. Der neue Spieler, Rakowitz, ist ein junger Spieler, der sehr torgefährlich ist. Er macht Wiener Neustadt sehr stark, da schießen die ein paar Tore, aber auch Kapfenberg macht ein paar Tore."

Fr, 25.11.2016, 20:30 Uhr

SC Austria Lustenau - LASK Linz

SC Austria LustenauLASK Linz

Lassaad Chabbi: "Ein schweres Spiel für beide Mannschaften. Den größten Vorteil haben wir, dass wir zuhause spielen. Ich bin überzeugt, dass wir ein gutes Spiel liefern und am Ende 2:0 gewinnen. Ja, gut wir haben 1:1 gespielt zuhause. Wir waren die bessere Mannschaft, haben durch einen individuellen Fehler ein Tor bekommen. Wir haben auch in Linz gut gespielt. Bis zur 70. oder 80. Minute stand es 1:1, dann haben wir durch ein blödes Foul das 2:1 bekommen und das darf man nicht machen, da muss man sauber verteidigen und ja, dann das 3:1. Der LASK weiß wie wir spielen und wir wissen wie der LASK spielt. Wir werden versuchen unser Spiel durch zu ziehen."

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter