Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Hecking nach Gladbachs Zittersieg "sehr zufrieden"

Essen (SID) - Borussia Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking hat nach dem Beinahe-Aus im DFB-Pokal beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen mehr Lob als Kritik an seine Mannschaft verteilt. "Ich muss ehrlich sagen: Ich bin sehr zufrieden mit dem Auftritt. Das mag vielleicht auf den ersten Blick etwas verwunderlich sein", sagte Hecking nach dem 2:1 (0:1)-Zittersieg an der Hafenstraße. (jetzt Fanreise nach Deutschland buchen!)

Hecking meinte jedoch, "dass wir von einer guten Verfassung gar nicht so weit weg sind. Ich habe lieber so ein Spiel, wo wir voll gefordert sind und schon unter Druck stehen. Das Ausscheiden war möglich, und wir haben das hervorragend gemacht. Daher nehmen wir sehr viel Positives trotz des knappen Ergebnisses mit."

Gladbach hatte in Essen nach dem Rückstand durch Benjamin Baier (29.) lange Zeit hinten gelegen, ehe Jonas Hofmann (79.) und Raffael (82.) mit einem späten Doppelschlag doch noch für die Wende sorgten.

Auch für Max Eberl überwog unter dem Strich das Positive. "Wir haben ein richtig schweres erstes Pflichtspiel gehabt, das wir gedreht und verdient gewonnen haben. Wir haben viele gute Dinge gesehen", sagte der Sportdirektor.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

szene1.at - in ist wer drin ist

Top Live-Ticker Reporter