Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Aufsteiger Gössendorf feiert gegen Absteiger Frohnleiten Auftakt nach Maß

SV Gössendorf
SV Frohnleiten

In der  Oberliga Mitte stand die 1. Runde auf der Programm, in der SV Gössendorf und SV Frohnleiten MM Karton aufeinander trafen. Die Gäste gingen als Absteiger der Landesliga als Favorit in die Partie, sie wurden dieser Rolle aber nicht gerecht. Es gab einen klaren 3:0-Sieg für die Gössendorfer, die damit einen perfekten Start in die Saison hinlegen. 

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Oskar Gessner stellt auf 1:0

Die Gastgeber starten gut in die Partie und können den Gegner aus Frohnleiten auch sogleich unter Druck setzen. Eine erste Gelegenheit wird vergeben, Oskar Gessner lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse dann aber keine Chance und trifft in Minute 27 zum 1:0. Mit der Führung im Rücken machen die Gössendorfer munter weiter, das zweite Tor will aber nicht fallen. Die beste Chance ergibt sich aus einem Elfmeter, doch Lukas Macher vergibt. Frohnleiten tut sich in dieser Phase schwer, das Spiel nach vorne will irgendwie nicht klappen. Nach 46 Minuten beendet der Schiedsrichter Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

Klare Sache

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer kalten Dusche für die Gäste: Nach 56 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Matthias Lipp trifft zum 2:0. Damit ist für klare Fronten gesorgt. Die Frohnleitener geben zwar nicht auf, doch man dürfte wohl wissen, dass an diesem Abend nichts mehr geht. Die Gössendorfer möchten das Spiel allerdings endgültig entscheiden, was dann auch gelingt. Jakob Urlep zeigt nach 84 Minuten keine Nerven und stellt auf 3:0. Das 3:0 ist dann gleichzeitig der Endstand. Nach dem Schlusspfiff bejubelt SV Gössendorf drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen USV Draxler Mooskirchen. SV Frohnleiten hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen SV Gleinstätten die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

Bono Vucic (Spieler Frohnleiten): "Es ist immer schade mit einer Niederlage in die Saison zu starten! Sehr früh die Möglichkeit zur Führung gehabt und leider nicht genutzt ! Wir haben eine sehr gute erste Halbzeit hinter uns gebracht und nach dem 2:0 hats Gössendorf trocken runter gespielt! Gratulation an Trainer und Team."

SV Gössendorf - SV Frohnleiten

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

szene1.at - in ist wer drin ist

Top Live-Ticker Reporter