Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Gröbming unterliegt Lassing 0:3

In der neunten Runde der Unterliga Nord A kam es zum Duell zwischen dem TUS Steiner-Haustechnik Gröbming und dem SV Holzhandel Anton Speckmoser Lassing. Die Heimischen wollten nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wieder punkten. Die Gäste hingegen konnten die letzten beiden Runden gewinnen und wollten auch dieses Mal etwas Zählbares verbuchen. Dies ist ihnen auch gelungen, denn vor über 150 Fans setzten sich die Gäste in der Kamm-Arena mit 3:0 durch.

Ausgeglichenes Spiel

Die Partie verläuft in der ersten Hälfe insgesamt recht ausgeglichen. Die erste große Chance haben die Gastgeber, aber Gäste-Goalie Georg Egger kann einen Schuss aus kurzer Distanz parieren. Im Gegenzug gelingt den Gästen beinahe der Führungstreffer. Nach einem Freistoß jubeln die mitgereisten Lassing-Fans bereits, aber der Lattenpendler springt zurück in das Spielfeld. In der 27. Minute ist es dann aber soweit. Der heimische Goalie kann einen Schuss nicht festhalten und Reinhard Scherz staubt zur 1:0-Führung für Lassing ab. Bis zur Halbzeitpause ändert sich dann am Ergebnis nichts mehr, es geht mit der knappen Führung für die Gäste in die Kabinen.

Doppelschlag der Gäste

Zu Beginn der zweiten Hälfte versuchen die Heimischen den Druck zu erhöhen und den Ausgleich zu erzielen. Doch die Gäste stehen kompakt und schlagen in der 56. Minute erneut zu. Nach einer schönen Aktion über die rechte Seite zieht Außenverteidiger Gerald Stenitzer in den Strafraum und schiebt den Ball in das lange Eck – 2:0 für die Gäste. Nur zwei Minuten später fällt der nächste Treffer für Lassing. Nach einem Gestocher im Strafraum kommt Reinhard Scherz zum Schuss, der Ball fliegt via Innenstange in das Tor. Die Gastgeber sind nach diesem Doppelschlag natürlich geknickt, aber sie kämpfen weiter und kommen auch noch zu zwei guten Gelegenheiten. Zweimal bleibt aber Gäste-Schlussmann Georg Egger Sieger im eins gegen eins Duell. Die Gäste kommen in weiterer Folge noch zu einigen Konterchancen, ein Torerfolg gelingt jedoch nicht mehr. Somit bleibt es beim 3:0 für die Lassinger, die mit dem sechsten Saisonsieg und 19 Punkten den dritten Tabellenplatz festigen. Die Heimischen halten vorerst weiterhin bei acht Zählern.

Stimme zum Spiel:

Björn Zimmermann (Trainer Lassing): „Insgesamt war es eine Partie auf Augenhöhe. Ich denke wir waren heute um einen Tick besser und die kompaktere Mannschaft. Somit geht der Sieg in Ordnung. Man muss aber auch sagen, dass Gröbming eine gute Mannschaft hat, bei denen fehlt momentan das Spielglück etwas“.

René Scherleitner

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung